Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Sport einige Zeit nach dem Essen

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 1
    Mitglied seit: 13.02.2016
    am 13.02.2016 19:26:41 | IP (Hash): 803204354
    Hallo, ich bin neu hier und habe gleich mal ne Frage.
    Ich frühstücke immer um 6:00. Um 8:30 macht das Hallenbad auf, wo ich 45 Minuten schwimme. Ich spritze vor dem Frühstück. Bei der Berechnung des Bolus ziehe ich für das Schwimmen 2,5 BE ab. Nach dem Schwimmen ist mein BZ dann optimal. Ich nehme dabei natürlich in Kauf, dass vor dem Schwimmen der BZ zu hoch ist.
    Wäre es besser beim Bolus den Sport nicht zu berücksichtigen und dann vor dem Schwimmen extra Traubenzucker einzuwerfen. Da ich gerade abnehmen will gefällt mir das nicht so toll.
    Wie macht ihr das?
    Bearbeitet von User am 13.02.2016 19:29:51. Grund: Wort vergessen
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 110
    Mitglied seit: 15.06.2015
    am 15.02.2016 10:26:48 | IP (Hash): 1422844714
    Hallo
    Also ich denke dass beide Varianten richtig oder zumindest in Ordnung wären.
    Ich persönlich würde ganz normal spritzen und dann vorher Banane oder Traubenzucker essen (je nach dem wie der BZ war etc), hat aber keinen bestimmten Grund warum ich das so mache...
    Solange du dabei gut rauskommst und dir der pp-Wert egal ist (mir ist er egal, manchen anderen nicht), ist doch alles gut..