Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Umfrage zu euren Diabeteserfahrungen

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 02.06.2017
    am 02.06.2017 16:39:10 | IP (Hash): 1126125501
    Hallo liebe Diabetiker und Diabetikerinnen,

    ich suche für meine Masterarbeit zum Thema "Diabetes und Adhärenz" dringend Diabetiker und Diabetikerinnen mit Typ 1 oder Typ 2.

    Ich selbst bin Diabetikerin seit 18 Jahren und habe nun die Möglichkeit selbst zu diesem Thema zu forschen :) Es wäre sehr nett von euch, wenn ihr euch ca. 5 bis 10 Minuten zeit für die Onlinestudie nehmt. Ich versichere natürlich, dass es sich um eine anonyme Studie handelt und die Antworten nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden.

    Zugang mit Link:
    https://survey.aau.at/index.php/573828?lang=de

    Wer am Ende Interesse an den Ergebnis meiner Studie hat, kann sich gerne bei mir melden.

    Vielen Dank :)
    Berit
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 3161
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 02.06.2017 18:35:54 | IP (Hash): 1624911134
    hey, Adhärenz is Ösisch. Auf Deutsch is das Komplaienz ;)

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 2222
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 02.06.2017 19:01:37 | IP (Hash): 358887387
    Quatsch!

    Compliance (Gehorsam) war gestern, heute ist Adhärenz (Zusammenarbeit) gefragt.

    Es ist schon möglich, dass die Ärzte in A sich schneller daran gewöhnen können als unsere hier in D. Es ist aber auch möglich, dass sie nur schneller das eine Wort gegen das andere austauschen und trotzdem noch das gleiche meinen - den guten gehorsamen Patienten.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 861
    Mitglied seit: 13.05.2016
    am 02.06.2017 19:46:43 | IP (Hash): 545685971
    http://flexikon.doccheck.com/de/Adh%C3%A4renz

    Habe den Fragebogen sehr gerne ausgefüllt, um die Studentin zu unterstützen :-).
    Bin als LADA (wie 1er) vielleicht nicht so die Zielgruppe, sondern wohl eher 2er,
    wie ihr es seid, Jürgen und Rainer.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 3161
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 02.06.2017 20:17:51 | IP (Hash): 1624911134
    Hab auch ausgefüllt und dabei positiv vermerkt, dass nirgends danach gefragt wurde, wie mein Diabetes behandelt wird :)

    @ Rainer
    "Adhärenz wird definiert als Übereinstimmung des Krankheitsverhaltens mit den vereinbarten Empfehlungen des Arztes bzw. der Ärztin." Heißt für mich, Dok sagt an, und bei den Betroffenenzahlen, die heute auf 1 Dok kommen, der mehr als ansagen könnte, is da rein zeitmäßig kaum mehr drin.

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 2222
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 02.06.2017 21:11:36 | IP (Hash): 358887387
    Definition:

    Als Adhärenz bezeichnet man in der Medizin die Einhaltung der gemeinsam von Patient und Behandler gesetzten Therapieziele im Rahmen des Behandlungsprozesses.

    Quelle z.B. hier http://flexikon.doccheck.com/de/Adh%C3%A4renz
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 3161
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 02.06.2017 21:42:56 | IP (Hash): 1624911134
    Ich hab aus Berits Umfrage zitiert - und aus der armen alltäglichen Realität von immer mehr Patienten auf immer weniger Ärzte mit immer mehr vorgeschriebener Vortrags- und immer weniger Informations-
    und Beratungszeit und eher selten mal Zeit zur gemeinsamen Zielvereinbarung :(

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.