Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Diabetes und Plegegeld

am 20.02.2011 19:53:58 Hallo, mein Sohn hat seit August 2010 Diabetes 1, bin Alleinerziehend und habe ebenfalls Pflegegeld beantragt. Es wurde jetzt der 2´te Einspruch auch abgelehnt. Ich gehe jetzt zum VDK und lasse es auch vor Gericht gehen.
Mein tobias verweigert alles, er will nicht spritzen. nicht messen und er will wieder ein normales Kind sein, ich verstehe ihn er ist 11 Jahre, aber ohne meine Hilfe 7 Tage die Woche geht es nicht, und das sieht die Pflegekasse anderes, Tobias soll alles alleine machen. Ja das können wir schon machen, dann kann ich ihn gleich ins Krankenhaus fahren.
Ich werde nicht aufhören mit der Kasse zu streiten, ich kann es mir nicht mehr leisten mit ihm zum Diabetalogen zu fahren jede woche, wird von Kasse nicht angerechnet.
Für Tips bin ich offen, Danke Tobias und Petra
pferdeheilpraktikerin@gmx.de

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen