Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Zuzahlungen bei Rente

  • M.Hegenberger

    Rang: Gast
    am 09.11.2007 20:23:38
    Hallo,
    Ich habe gehört, das Rentnern mit Diabetis Zuzahlungen für z.B bestimmte Ernährung zustehen würde? Ist das so korrekt? Wer kann mir bitte Genaueres darüber erzählen, was man evtl. noch abschöpfen kann...?
    Vielen lieben Dank,
    M.H. von M.Hegenberger
  • ein Süßer

    Rang: Gast
    am 14.04.2008 00:16:04
    für was sollen denn die besonderen Zahlungen sein? Die Lebensmittel kosten für einen Gesunden wie für einen Kranken überall gleich. Nur weil man Rentner ist zahlt man ja nichts mehr, vorausgesetzt man hat keine weitern Erkrankungen oder Folgeerkrankungen vom Dm
    Gruß auch ein Süßer, der Rentner ist.
  • diesel

    Rang: Gast
    am 14.04.2008 10:24:29
    Hallo M.Hegenberger,
    Das mit den Zuzahlungen ist ein alter Hut aus DDR-Zeiten. Die sind aber seit 1990 vorbei.
    Der von dir benutzte Begriff "abschöpfen" klingt so nach ausnehmen wo es nur geht. Das ist in der heutigen Zeit bestimmt nicht mehr angemessen. Was einer abschöpft, muss bei anderen gespart werden. Warum sollte ich mir zum Beispiel 800 Teststreifen verschreiben lassen, obwohl ich nur 4 mal am Tag messe, und daher mit 400 TS locker auskomme? Andere, bei denen der BZ schlecht einstellbar ist, benötigen mehr als 400 und bekommen sie nicht, weil derjenige, der nur 400 braucht sich 800 verschreiben lässt und nur misst, um sich der guten Werten zu erfreuen.

    MfG

    Gerd von diesel
  • Mike

    Rang: Gast
    am 14.04.2008 12:12:29
    Hallo und Danke für die Antworten:
    Naja, hab ich eigentlich nicht so gemeint. Doch in einem Zeitalter der Steuer-Spritpreise-Lebensmittelkosten-usw Erhöhungen ohne Lohnangleich könnte man sich die Auslegung des Begriffes "abschöpfen" nochmal genauer überlegen.
    Solange es den Machern nicht weh tut, wird sich da aber nix ändern.
    Gruß
    M. von Mike
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 6
    Mitglied seit: 01.01.2013
    am 22.04.2013 11:04:40
    bei denen die Sonderzahlungen für soll das sein? Die Kosten für eine gesunde Ernährung wie für ein krankes überall gleich. Nur weil Sie im Ruhestand sind, können Sie nichts mehr bezahlen, vorausgesetzt, Sie haben keine Krankheiten oder Komplikationen weiter von Dm
    Gruß eine Süße, die sich im Ruhestand.