News

Aktuelle Nachrichten, wichtige Termine, neue Gerichtsentscheidungen:

Im News-Bereich gibt es brandaktuelle Informationen für Dich.

(821 Einträge)
Jul
26
20
17
Allgemein

„Drum prüfe, wer sich selber spritzet ...“

Diabetes-Kurs

Warum machen viele Menschen mit Diabetes heute immer noch so vieles falsch bei der Insulininjektion? Dr. Gerhard-W. Schmeisl hat in unserer Rubrik Diabetes-Kurs die Antwort und sagt, wie man es richtig macht – je nachdem, welche Insulin-Art zu spritzen ist.
Anzeigen...

Jul
21
20
17
Pressemitteilung

Hohe Blutzuckerwerte sind in der Therapie bei älteren Patienten mit Herzkreislauferkrankung überholt: DDG verweist auf aktuelle Studien

Die Annahme, dass bei älteren Patienten mit Diabetes Typ 2 und Herzkreislauferkrankungen nicht so strenge Blutzuckerwerte bei der Therapie eingehalten werden müssen, ist überholt. Dies betont die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) e.V. mit Blick auf aktuelle unabhängige, internationale Studien.
Anzeigen...

Jul
18
20
17
Pressemitteilung

Bei Diabetes Füße gut pflegen und Verletzungen vorbeugen

„Tag des Fußes“ am 28. Juni 2017

In der Bundesrepublik haben schätzungsweise 250.000 Menschen mit Diabetes eine Fußläsion. Die Rede ist dann vom Diabetischen Fußsyndrom (DFS). Bereits kleine Steinchen im Schuh können Druckstellen verursachen und unbemerkt die Haut reizen. Unbehandelt können sich daraus tiefe Wunden entwickeln und Amputationen die Folge sein: Die Zahl der hohen Amputationen bei Menschen mit Diabetes beträgt etwa 12.000 pro Jahr. Wer an der Stoffwechselerkrankung leidet, unabhängig ob an Typ 1 oder Typ 2, sollte daher auf seine Füße achten, sie gut pflegen und in Absprache mit dem behandelnden Arzt geeignetes Schuhwerk tragen, empfiehlt diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe zum „Tag des Fußes“ am 28. Juni 2017.
Anzeigen...

Jul
12
20
17
Interview

In die große weite Welt – Experten-Tipps für Ihren Urlaub

Reisen mit Diabetes

Die Deutschen, so sagt man, sind Reiseweltmeister. Vom Diabetes lässt sich kaum jemand davon abhalten, seine Traumreise anzutreten – und das ist gut so! „Meiner Ansicht nach kann der Diabetes mellitus aber so gemanagt werden, dass eine Person mit dieser Erkrankung die gleichen Reiseziele ansteuern kann wie ein Mensch ohne Diabetes“, sagt denn auch der Diabetologe Dr. Martin Lederle. Im Interview mit ihm zeigt sich, worauf Menschen mit Diabetes vor und während einer Reise achten sollten.
Anzeigen...

Jul
12
20
17
Pressemitteilung

Killerzellen des Immunsystems steigern das Risiko für Diabetes

Forschung

In Deutschland sind mehr als die Hälfte der Menschen übergewichtig. Dies führt unter anderem dazu, dass das Immunsystem chronisch aktiviert und damit gestresst wird. Wissenschaftler der Uniklinik Köln und des Max-Planck-Instituts für Stoffwechselforschung haben eine Untergruppe von Immunzellen bei übergewichtigen Patienten entdeckt, welche das Risiko für Typ-2 Diabetes erhöht. Die Forscher haben ihre Erkenntnisse nun im renommierten Wissenschaftsjournal Cell Metabolism veröffentlicht.
Anzeigen...

Jul
05
20
17
Pressemitteilung

Neue Studie: Lärm erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Diabetes

Krach macht krank

Verkehrslärm erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Das zeigen Studienergebnisse aus der Schweiz. Straßenlärm steigert das Risiko für einen Herzinfarkt; außerdem kann durch Lärm den Insulinstoffwechsel beeinflussen. Besonders gefährlich ist nächtlicher Lärm, der die Nachtruhe und den Schlaf stört.
Anzeigen...

Jun
30
20
17
Pressemitteilung

Langfristige Erstattung für neues Mahlzeiteninsulin Fiasp® gesichert

Krankenkassen

Die neue, schnell wirksame Insulin aspart-Formulierung Fiasp® wird bei bestehendem Rabattvertrag preisgleich zu NovoRapid® erstattet. Hierfür hat Novo Nordisk bereits Rabattverträge mit allen gesetzlichen Krankenversicherungen abgeschlossen. Diese stellen die Verordnungsfähigkeit zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherungen sicherstellen und sorgen dafür, dass für die Therapie von Menschen mit Typ-2-Diabetes keine Mehrkosten im Vergleich zu Humaninsulin anfallen. Bei Menschen mit Typ-1-Diabetes ist die Erstattung von Fiasp® ebenso wie für NovoRapid® in vollem Umfang gegeben.
Anzeigen...

Jun
28
20
17
Pressemitteilung

Unsere Ernährung beeinflusst soziales Entscheidungsverhalten

Ernährung & Verhalten

Forscher der Universitäten Lübeck, München und London fanden heraus, dass unsere täglichen Mahlzeiten großen Einfluss darauf haben, wie wir uns in sozialen Situationen entscheiden.
Anzeigen...

Jun
28
20
17
Allgemein

Mischinsuline – für wen sind sie sinnvoll?

Mischinsulin ist eine Kombination aus schnellwirksamen und Verzögerungsinsulin und wird bei der konventionellen Insulintherapie (CT) eingesetzt – wenn also die Behandlung möglichst einfach gehalten werden soll. In unserer Insulin-Serie erklärt Prof. Haak, wann dies angezeigt ist.
Anzeigen...

Jun
22
20
17
Pressemitteilung

Bei Diabetes auch den Augen zuliebe auf gute Blutdruck- und Blutzuckerwerte achten

Sehbehindertentag am 6. Juni 2017

Die Stoffwechselerkrankung Diabetes kann verschiedene Begleit- und Folgeerkrankungen nach sich ziehen, darunter auch an den Augen. So weisen bis zu einem Drittel aller Menschen mit Diabetes Typ 2 bei ihrer Diagnosestellung eine leichte Veränderung der Netzhaut auf. Eine „diabetische Retinopathie“ zeigt lange Zeit keine Symptome. Treten Sehstörungen auf, können die Schädigungen an der Netzhaut bereits weit fortgeschritten sein. Um dem vorzubeugen, sollten Menschen mit Diabetes auf eine gute Stoffwechseleinstellung und auf ihre Blutdruckwerte achten. Darauf weist diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe zum Sehbehindertentag am 6. Juni 2017 hin.
Anzeigen...