CONTOUR® NEXT LINK

Ascensia Diabetes Care Holdings AG

Das neue Blutzuckermessgerät CONTOUR® NEXT LINK ist der exklusive Partner für Insulinpumpen von Medtronic, es sendet Blutzuckerwerte sicher per Funk an Ihre Insulinpumpe. Die Lösung für die drahtlose Datenübertragung zwischen Ihrem CONTOUR NEXT LINK Blutzuckermessgerät und Ihrer Medtronic Insulinpumpe. Das CONTOUR NEXT LINK von Ascensia wurde speziell für Insulinpumpen tragende Diabetiker entwickelt, denn es sendet die gemessenen Blutzuckerwerte drahtlos an MiniMed Paradigm® Insulinpumpen und an das Guardian®REAL-Time System zum kontinuierlichen Glukose-Monitoring. Dank der Funkverbindung zwischen dem CONTOUR NEXT LINK Blutzuckermessgerät und den Insulinpumpen von Medtronic gehört das manuelle Eingeben von Messwerten der Vergangenheit an. Dieses integrierte System zum Diabetes-Management bedeutet ein Plus an Sicherheit und Komfort, da es die Dosierung des Bolus-Insulins und die Kalibrierung vereinfacht. Die gemessenen Blutzuckerwerte werden drahtlos direkt an die Insulinpumpen Medtronic MiniMed Paradigm der Modellreihen 522 und 722 sowie an die neuesten Pumpen Paradigm VEO 554 und 754 gesendet. Mit Hilfe der Blutzuckerwerte sowie den entsprechenden Angaben über die Mahlzeit errechnet die Insulinpumpe mit dem Insulinkalkulator „Bolus-Expert“, wie viel Insulin zusätzlich zum Basal-Insulin zugeführt werden muss. Mit der eingebauten Mahlzeiten-Markierungsfunktion können gemessene Werte einfach markiert werden, um die Entwicklung des Blutzuckers vor und nach dem Essen im Zeitverlauf besser dokumentieren zu können. Erstmals bei einem Blutzuckermessgerät von Ascensia ist es auch möglich zusätzliche Notizen zu Ihrem Befinden in das Blutzuckermessgerät einzugeben. Das CONTOUR NEXT LINK speichert diese Informationen ab und ermöglicht es somit den Blutzuckerspiegel und seine Einflussfaktoren noch besser zu dokumentieren.

  • die Medtronic MiniMed® Insulinpumpe errechnet aus dem Blutzuckerwert automatisch einen Vorschlag zur Bolusgabe
  • Sendet Ihre Blutzuckerwerte sicher per Funk an Ihre Insulinpumpe
  • Erleichtert die Berechnung eines Bolusvorschlags mit BolusExpert® unter Berücksichtigung des noch wirkenden aktiven Insulins
  • Unterstützt die optimale Verwendung von BolusExpert® und die Kalibrierung Ihres Systems zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM)
  • Lautstärke des Tons 45 bis 80 dBA auf eine Entfernung von 10 cm

Weitere Bilder

Zielgruppe

Patienten

Maße und Gewicht

Kunststoff
97,00/31,00/18,00 mm
43,00 Gramm
Silber

Sensoren und Maßeinheit

CONTOUR® NEXT Sensoren
mg/dL
mmol/L

Messung

Plasma-äquivalent
automatisch
Elektro-Chemisch
0,60 µl
5 Sekunden
20,00 - 600,00 mg/dl
1,10 - 33,30 mmol/l
Kapillarblut
5,00 - 45,00 Grad Celsius
10,00 - 93,00 %

Sonstige Funktionen

Messung an alternativen Teststellen möglich (AST)
Akustische Testerinnerung
Anzeige von Unterzuckerung (Hypo)
Anzeige von Überzuckerung (Hyper)
Sprachausgabe
Hintergrundbeleuchtung
Anzeige von Durchschnittswerte
Markierung von Werten: vor/nach Mahlzeit
Markierung von Werten: besonderer Wert
Auswurfknopf
Beleuchtete Teststreifeneinführung

Display

Ja
51,00/20,00 mm
LCD

Speicher

Blutzucker
1000 Einträge

Verwendung am Computer

USB
CareLink Personal Therapiemanagement-Software
DIABASS 5
DIABASS PRO
med-import

Stromversorgung

Akku (wiederaufladbar)

Hersteller/Vertrieb

1842818/-/-

Details

Lieferumfang
  • CONTOUR® NEXT LINK Blutzuckermessgerät
  • 25 CONTOUR® NEXT Sensoren
  • MICROLET®2 Stechhilfe
  • Verschlusskappe für die Messung an einer alternativen Messstelle
  • 25 MICROLET® Lanzetten farbig
  • Bedienungsanleitung
  • Kurzbedienungsanleitung
  • USB-Verlängerungskabel
  • Etui
  • Blutzuckertagebuch
  • MICROLET®2 Bedienungsanleitung