Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Frage zu Metronic Minimed 670g

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 19.04.2020
    am 19.04.2020 19:09:14 | IP (Hash): 866523315
    Hallo,
    Ich habe seid kurzem eine 670g und seid heute den Auto-Modus aktiv. Ich habe gerade einen Wert von 206 mg/dl und frage mich wie ich manuell korregieren kann wie ich es von der 640g gewohnt bin. Muss ich dazu den Auto-Modus ausschalten oder wie verhalte ich mich am besten?
    LG
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 437
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 19.04.2020 19:22:33 | IP (Hash): 1134182866
    Hallo,
    die Pumpe ist ja noch in Anlernphase, also würde ich die 206mg/dl einfach aushalten und drauf hoffen, dass sie es alleine hinbekommt.
    Wenn Du jetzt manuell korrigierst indem du den Auto-Modus verlässt, Fake-KH eingibst oder mit Spritze/Pen, dann störst Du diese Anlernphase.

    Wenn Du weiter ansteigst, solltest Du natürlich rechtzeitig eingreifen.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 437
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 19.04.2020 19:26:22 | IP (Hash): 1134182866
    Irgendwo habe ich gelesen, dass die 670g ab einem bestimmten Werte selber eine Korrektur vorschlägt. Guck doch mal ins Handbuch, da muss ja was dazu stehen.

    Aus dem Handbuch:
    "Korrekturboli
    Wenn im Auto-Modus ein BZ-Messwert von mehr als 8,3 mmol/l empfangen und bestätigt wird, empfiehlt die Pumpe möglicherweise einen Korrekturbolus. Bei dieser Berechnung wird sämtliches aktive Insulin berücksichtigt, das bereits von der Pumpe abgegeben wurde. Wenn der BZ-Wert nicht über 8,3 mmol/l liegt oder der Bolus nach Berücksichtigung des aktiven Insulins null wäre, wird keine Korrektur empfohlen. Wenn die Pumpe berechnet, dass ein Korrekturbolus erforderlich ist, wird die Anzeige „Bolus empfohlen“ eingeblendet.
    Um einen Korrekturbolus von der Anzeige „Bolus empfohlen“ aus abzugeben, wählen Sie die Option „Bolus“. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt keinen Bolus abgeben möchten, wählen Sie „Abbrechen“, um den Korrekturbolus zu verwerfen. Wenn Sie „Bolus“ wählen, gelangen Sie zur Anzeige „Auto-Modus-Bolus“, wo Sie den Korrekturbolus bestätigen und abgeben können."
    Bearbeitet von User am 19.04.2020 19:32:58. Grund: Handbuch Auszug
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 19.04.2020
    am 19.04.2020 20:04:57 | IP (Hash): 866523315
    Vielen Dank, das hat mich weitergebracht. Ich hatte zwar bereits im Handbuch geguckt aber leider nichts gefunden.