Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Freestyle Libre 2 -- Libre Link App

am 11.01.2019 17:24:37 Hallo zusammen,

da das Demo-Video von Abbott immer noch nicht funktioniert, habe ich mal Kontakt mit Abbott aufgenommen.

Ich habe angefragt ob Bestandspatienten/Kunden automatisch nach Ablauf der Verordnung mit dem FSL2 versorgt werden.

Die Antwort ist:
Je nach Vereinbarung der Kostenübernahme mit der jeweiligen Krankenkasse
ist das so.
D. h. auf meinen Fall bezogen werde ich FSL2 ganz automatisch nach Ende der aktuellen Versorgung mit dem nächsten Rezept erhalten, auch wenn auf dem Rezept FreeStyle Libre verordnet wurde. Bei der ersten Lieferung von FreeStyle Libre 2 Sensoren ist auch ein FreeStyle Libre 2 Lesegerät enthalten.

Bei einer laufenden Jahresverordnungen ist eine vorzeitige Stornierung oder Änderung der aktiven Versorgung nicht vorgesehen. D. h. bei mir tritt der Fall erst ab September 2019 ein.

Obwohl ich noch gar nicht weiß was eigentlich an FSL 2 alles anders ist?

Herausgefunden habe ich bisher (Youtube Videos):

- Die Sensoren sollen genauer arbeiten als die Vorgängerversion, besonders im
Zeitraum nach dem setzen.
- Lesegerät muss neu werden
- App funktioniert nicht mehr
- neue App noch nicht verfügbar
- Lesegerät steht ständig in Verbindung mit dem Sensor w. g. Erkennung der
eingestellten Warnschwellen
- Wenn Warnung dann muss das Lesegerät erst gestartet werden um den Wert
sichtbar zu machen
- Akku im Lesegerät ist früher leer als mit der alten Ausführung
- Immer noch keine Änderung der Kompatiblität mit anderen Systemen


Reiner
Bearbeitet von User am 13.01.2019 19:08:07. Grund: Text hinzugefügt

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen