Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Zu hoher Zuckerwert

am 14.01.2019 14:07:19 Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und noch nicht ganz vertraut mit dem Thema Diabetes. Hier mal kurz mein Problem meine Schwägerin hat Altersdiabetes Typ 2 und in letzen 5 Jahre hatte Sie immer wieder längere Krankenhausaufenthalte. Bei jedem Krankenhausaufenthalt wurde der Zucker bei Ihr wieder neu eingestellt. (Vorderfussamputation da sie nicht gegangen ist und da ist rausgekommen nicht gespritzt. Der Vorderfuss ist immer noch nicht vollständig verheilt, Bauvereiterung auch da kein regelmäßiges spritzen, Wasser in der Lunge, Auch ist Sie letztes Jahr an den Augen operiert worden da sie dort Einblutungen und Wasser hatte und teilweise auch schon Netzhautablösungen).

Nun ist sie am Dienstag wieder ins Krankenhaus gekommen mit einem Zuckerwert von 800.

Wir haben die Vermutung das Sie sich nicht regelmäßig oder gar nicht spritzt. Außerdem haben wir noch nie mitbekommen das Sie sich vor den Mahlzeiten misst oder spritzt. Sie verneint das. Wir glauben leider Sie belügt uns da n

Nun brauche ich mal eure Hilfe kann es sein das man so einen hohen Zuckerwert auch durch regelmäßiges Spritzen erhalten kann?

Was könnte die Ursache für einen so hohen Zuckerwert sein? Leider lehnt Sie es ab das wir mit dem Arzt im Krankhaus reden, Ihr wurde aber geraten ins betreute Wohnen zu gehen.

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.
Bearbeitet von User am 14.01.2019 14:08:47. Grund: Noch etwas hinzugefügt

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen