Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Diabetes typ 1 lada

am 10.03.2020 12:01:38 Hmmm keine ahnung was das jetzt damit zu tun hat , aber es gibt genügend raucher mit einer sogenannten eisernen lunge . Die sich trotz rauchens regeneriert , die wissenschaft weis bis heute nicht wie das zustande kommt . Glück ,pech ...zufall , alien ..., genetik , das weis wohl keiner . Genauso wenig warum gesunde menschen krebs bekommen die auf alles achten , und ein hartzer mit übergewicht der nur ungesund lebt und 80 jahre alt wird . Wer weis das schon ... vielleicht spielt die psyche eine rolle in alldem . Man sagt ja , das die psyche das a und o ist . Nützt mir aber gerade gar nichts .... diabetologe möchte das ich spritze , würde ich akzeptieren mit einem insulin das ich nur einmal spritzen muss . Meine familie hingegen sagt : mach sport friss abundzu gesünder und nimm tabletten . Ich tendiere aber mehr zum diabetologen , weil vielleicht ist es doch nur zufall das es denen seit jahrzehnten gut geht mit diesen werten . Und bei mir könnte es vielleicht nach hinten losgehen . Gibt es da ein insulin das man nur einmal benutzt um die werte besser zu bekommen und die unterzuckerung zu vermeiden ?

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen