Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Diabetes typ 1 lada

am 10.03.2020 20:07:13 Hallo Helmut,
mit deinem Arzt besprechen und zuhören !

Bei Typ 1 (bin auch als LADA diagnostiziert worden) machen Tabletten eher wenig Sinn, da unwiderruflich es da eher wenig an körpereigenem Insulin herauszuquetschen gibt bzw. Wirkung zu beeinflussen.
Die eigenen Insulinbildenden Zellen werden weniger und externes Insulin wird dann entsprechend erhöht.
Zu Anfang, auch bei deinen BZ-Werten aktuell, wirst du ev. als erstes ein Basal-Insulin verschrieben bekommen, sollte m.E. ausreichen, UZ ist da nicht zu befürchten.
Selbst wenn du auch noch ein Mahlzeiteninsulin zusätzlich bekommst, wird dieses vorsichtig in kleinen Dosen angewendet.

Keine Panik und tief durchatmen !
Melde dich doch bitte, wie du was verschrieben bekommen hast.

Und: Ist Zusammenfinden zwischen Arzt und Dir.
Du bekommst Anfangsvorgaben, aber selbst muss man per BZ testen, wie sich was auswirkt und dann wieder Rücksprache.
Gruß Elfe
P.S.: Langzeitwert 7,5 kann immer noch Folgeerkrankungen verursachen.
Versuche da lieber kleiner Diagnosegrenze von 6,5 zu bleiben, was auch gelingt.
Bearbeitet von User am 10.03.2020 20:14:24. Grund: +

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen