Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Langzeitwert seltsam

am 22.07.2021 17:01:00 Hallo Frank,

für die HbA1c-Bestimmung gibt es in Ausnahmefällen Störgrößen, mit denen sich ein falsch zu hoher oder zu niedriger Wert ergibt. Schau mal hier in die Tabelle auf der 3. Seite, ob etwas davon mit Pfeil nach unten für dich zutreffen könnte:
https://www.ksa.ch/sites/default/files/cms/edm/pocketguide/appendix/07_hba1c_fallstricke_timer_k_smf_2012.pdf

Ich vermute mal, dass dein HbA1c-Wert falsch zu niedrig ist. Um deinen Diabetesstatus zu überprüfen, sollte dein Arzt am besten einen oGTT machen. Deine selbst gemessenen Werte sehen allerdings eher nicht nach Diabetes aus. Für eine Diagnose kommt es (siehe oGTT) auf den 2-Stunden-Wert (ab 200) und den Nüchternwert (über 125) an. Prädiabetes könnte allerdings bei dir vorliegen. Das ist leider nichts, was der Arzt behandelt - da musst du schon selbst aktiv werden.

Alles Gute, Rainer

____
Gegebene Vorschläge und Einschätzungen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
Bearbeitet von User am 22.07.2021 17:02:30. Grund: BBCodes

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen