Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Kartoffeln essen

am 21.09.2021 10:53:15 Auf der einen Seite wird uns Diabetikern davon abgeraten Kartoffeln zu essen. Auf der anderen Seite gibt es die Empfehlung die Kartoffeln zu kochen, kalt zu stellen und am nächsten Tage aufzuwärmen.
Das habe ich auch auf anderen Webseiten gelesen.
Deshalb habe ich mir gedacht warum die ganze Arbeit machen wenn man bereits gekochte Kartoffeln im Glas kaufen kann. Das habe ich jetzt ausprobiert.

https://abload.de/image.php?img=kartoffel-18lk30.jpg

Die Menge der Kartoffeln beträgt hier 107 Gramm.

https://abload.de/image.php?img=kartoffel-2nxjl5.jpg

Die Kartoffeln sind nicht zu groß und stabil genug um sich damit auch gute Bratkartoffeln zu machen.
Ich benutze dafür einen Eierschneider als Schneidehilfe. Das geht wunderbar.

https://abload.de/image.php?img=kartoffel-3r5k9k.jpg

Vor dem essen des gesamten Gerichts habe ich den BZ gemessen mit 164 ml.
Eine Stunde nach dem Essen war der Blutzucker auf 187 ml gestiegen, der dann gegen Abend wieder auf
172 ml gefallen ist. Hier habe ich erst um 23:30 bei 223ml das Langzeit-Insulin gespritzt.

Mein 3D-Sammel-Forum: https://3d-forum-grafikworks.forumieren.de
Bearbeitet von User am 21.09.2021 10:56:18. Grund: Verbesserung

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen