Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Schon wieder Laborfehler?

am 24.11.2021 11:35:34 Hallo Daniela, da du ja betonst, kein Troll zu sein, habe ich da ein paar Fragen zum Ablauf.

So weit ich weiß, wird der oGTT in der Arztpraxis gemacht, das Blut für den HbA1c je nach Praxis ins Labor, also zu dir, geschickt.

1. Woher kennst du die Werte des oGTT?
2. Wenn du merkst, da stimmt was nicht, ist dir wohl ein Fehler unterlaufen.
Wie wird damit umgegangen?
Wird der Patient informiert und die Untersuchung wiederholt?
Oder wird das unter den Teppich gekehrt?

Danke schon jetzt für die Aufklärung.

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen