Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Leichte Auffälligkeiten

am 22.08.2019 11:26:23
Jelly schrieb:
Bei bestimmten Erkrankungen soll zwar auch bei nicht-Diabetikern so ein niedriger BZ Wert auftreten, aber ich denke dann würde das häufiger auftreten und das ist es bisher nicht.


Ja, das ist richtig. Aber die Diagnostik ist in solchen Fällen äußerst schwierig. Oft kommt nichts raus, außer dass die Betroffenen jahrelang von einem zum anderen Arzt geschickt werden. In diese Tretmühle muss man sich wirklich erst begeben, wenn die Unterzuckerungen häufig auftreten und das normale Leben stark beeinträchtigen. Hier im Forum haben auch schon mehrere Betroffene ihr Leid geklagt.

Der einfachste und auch gar nicht so seltene Fall wäre der einer alimentären bzw. reaktiven Hypoglykämie, einer verspäteten und dann überschießenden Insulinantwort auf die Mahlzeit. Diese ist dadurch gekennzeichnet, dass der BZ in der Spitze (ca. nach 1 Stunde) sehr hoch ist und nach 3 ... 4 Stunden sehr niedrig wird. Dabei ist es durchaus möglich, dass so etwas beim Frühstück ausgeprägter auftritt als bei den anderen Mahlzeiten. Dagegen kann man aber relativ einfach etwas unternehmen. Wenn man so isst, dass die BZ-Spitze nicht so hoch geht, dann ist auch der nachfolgende Abfall geringer. Bei manchen hilft ballaststoffreich (Vollkorn) ganz gut, aber leider nicht bei allen. Mehr Fett und mehr Eiweiß ist auch hilfreich und kein Problem, wenn du dadurch nicht die Gesamtkalorien erhöhst.

Du kannst ja mal ein bisschen messen, ob bei dir besonders beim Frühstück Anfänge von alimentären Hypoglykämien zu beobachten sind und ob du mit Ernährung gegensteuern kannst.

Viel Erfolg, Rainer

____
Gegebene Vorschläge und Einschätzungen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
Bearbeitet von User am 22.08.2019 11:26:40. Grund: .

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen