Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Metformin und Nebenwirkungen?

am 01.12.2019 17:50:18
Zuckerle schrieb:
Unglaublich, ihr wisst fast nichts über die Diagnose von EndomissKo und gebt hier großartige Ratschläge, von wegen Leberfasten usw.


Wer mit Metformin anfängt, hat manchmal noch die Diagnose Prädiabetes, meistens aber die schon ein Stückchen weitere Diabetes Typ 2.
Und Typ 2 hat nun mal zum ganz normalen Behandlungs-Anlauf mit immer mehr Medis, wie wir das erlebt haben, heute die Alternative, seinen Diabetes OHNE MEDI wieder voll auf gesunden Blutzucker und gesunde eigene Insulinausgabe zurück zu drehen. Die deutsche Bezeichnung für das Programm ist Leberfasten.
https://diabetes.diabetesjournals.org/content/68/Supplement_1/66-ORhttps://diabetes.diabetesjournals.org/content/68/Supplement_1/66-OR
Remission of Type 2 Diabetes for Two Years Is Associated with Full Recovery of Beta-Cell Functional Mass in the Diabetes Remission Clinical Trial (DiRECT)
2 Jahre Remission können beim Typ 2 die volle Masse an funktionierenden Beta-Zellen wieder herstellen.

----------------------------------------------
Seit über 10 Jahren leben immer mehr Menschen völlig gesund mit ihrem Diabetes Typ 2, mit sehr viel weniger Medikamenten, als für ihre DDG-normale Behandlung, oder sogar völlig ohne.
Sie testen immer mal wieder, welche Portionen von welchem Essen am besten in ihren gesunden Blutzucker-Rahmen passen und wann am Tag welche Bewegunngsanteile und richten sich meistens danach. Geht am einfachsten schon mit Prädiabetes!


Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen