Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Diabetes und Agressivität

am 22.05.2021 02:43:16 Hallo,

also bei mir wurde vor 4 Jahren Diabetes Typ 2 mit einem HBa1c von 12.2% diagnostiziert. Ich habe nach nur 3 Monate und 60kg weniger auf der Waage den HBa1c auf 6.0% runterbekommen.

Ich muss, auch durch hinweise meiner Mitmenschen feststellen, das ich bei absinken oder zu niedrigen Blutzuckerspiegel sehr launisch, bis hin zu agressiv werde. Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich da gegensteuern kann, ohne z.b. nach was süssen zugreifen?

Mir geht das echt schon selbst auf den Keks, wenn ich, durch den Blutzuckerspiegel andere anpflaume und durch Corona ist es sogar schlimmer geworden.

Die Snickers Werbung ist dagegen noch harmlos, werde nicht zur Diva, eher zur der Mavelfigur Hulk.

Danke.

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen