Ich bin der Meinung, daß der folgende Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verstösst und/oder Rechte von mir oder anderen Personen verletzt.

Folgenden Beitrag melden Werte manchmal zu niedrig

am 10.06.2021 15:00:01 Hallo zusammen,

ich habe mal wieder eine Frage bzw bräuchte eine zweite Meinung. Mein Doc schimpft mich desöfteren bzgl zu niedriger Werte, eigentlich jedesmal, wenn ich ihm meine Libre Berichte sende. Da gibt es an 2-3 Tagen von zwei Wochen mal Werte um die 60 mg/dl, wobei ich da jedesmal blutig gegenmesse und so gut wie immer um die 20 mg/dl drüber liege. Ich spritze 4 IE Tresiba und ab und zu Fiasp (Faktor 1IE : 25 Gramm KH) wenn ich mal was mit vielen KH esse. Wenn ich das nicht tue, lande ich schon mal bei 200 mg/dl, bin aber nach 2-3 Stunden wieder in der Norm.

Mein letzter Hba1c war bei 5,6.

Welche Werte sind denn erstrebenswert und was ist zu niedrig?

Danke und Gruß,
---
LG, Ron (Diabetes Typ 1 (LADA) seit 7/2020, mit 39j)

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

  Abbrechen