News zum Thema Diabetes Typ 1

Aktuelle Nachrichten, wichtige Termine, neue Gerichtsentscheidungen:

Im News-Bereich gibt es brandaktuelle Informationen für Dich.

(252 Einträge)
Nov
11
20
13
Pressemitteilung

Von „Bio-Reaktoren“, Inselzell-Transplantationen bis zur künstlichen Bauchspeicheldrüse: Neue Therapieverfahren versprechen Hilfe bei Diabetes Typ 1

Berlin – Menschen mit Diabetes Typ 1 müssen mehrmals täglich ihren Blutzucker messen, Insulin spritzen und Mahlzeiten berechnen. Experten versuchen mit neuen Therapieverfahren diesen hohen Therapieaufwand zu verringern. Welchen Erfolg neue Therapien wie etwa Inselzell-Transplantationen oder künstliche Bauchspeicheldrüsen versprechen und ob Diabetes Typ 1 und Typ 2 künftig sogar geheilt werden könnten, erklärt Professor Dr. med. Stefan R. Bornstein, Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik III, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden im nächsten Experten-Chat am 14. November 2013. Fragen können ab sofort unter www.diabetesde.org/experten-chat gestellt werden.
Anzeigen...

Nov
08
20
13
Pressemitteilung

„Die Zukunft gehört mir“ – Austausch unter Jugendlichen mit Diabetes im vierten Camp D

Vom 10.-13. Juli 2014 veranstaltet Novo Nordisk das Camp D 2014 – ein Zeltlager für 16- bis 25-Jährige mit Diabetes in Bad Segeberg.

Mainz, 07. November 2013 –„Die Zukunft gehört mir“ lautet das Motto des vierten Camp D. Auf dem Landesturnierplatz von Bad Segeberg werden sich vom 10. bis 13. Juli 2014 wieder bis zu 500 Jugendliche vier Tage lang mit Themen rund um Diabetes beschäftigen, mit Gleichaltrigen austauschen, Sport treiben und gemeinsam feiern. Seit 2006 führt Novo Nordisk das einzigartige Informationscamp für 16- bis 25-Jährige durch. Für Menschen mit Typ 1 Diabetes ist eine tägliche, an Lebensweise und Ernährung angepasste Insulinzufuhr lebensnotwendig. Novo Nordisk will daher Jugendliche mit vorwiegend Typ 1 Diabetes dazu ermutigen, motiviert nach vorne zu sehen und ihre persönliche Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Die Anmeldung wird voraussichtlich ab dem Jahreswechsel unter www.campd.info möglich sein.
Anzeigen...

Okt
29
20
13
Pressemitteilung

Diabetesverbände fordern Geräte zum Glukosemonitoring in Echtzeit

Standardisierter Antrag zur Kostenübernahme für CGM-Systeme veröffentlicht

Berlin – Neuartige Messsensoren messen kontinuierlich den Zuckerverlauf von Menschen mit Diabetes Typ 1. Die Kassen übernehmen die Kosten für die dafür notwendigen Geräte und Sensoren derzeit nur in Einzelfällen. Denn eine endgültige Stellungnahme des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) steht noch aus, ebenso die dafür notwendige Bewertung durch das IQWiG. Die Arbeitsgemeinschaft Diabetologische Technologie der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) hat in Zusammenarbeit mit weiteren Experten einen standardisierten CGM-Antrag entwickelt, der die Beantragung eines CGM-Systems vereinfachen soll. Wichtig für eine erfolgreiche Beantragung ist eine ausreichende Dokumentation der bisherigen Bemühungen zu einer guten Stoffwechselkontrolle. Die gemeinnützige Organisation diabetesDE – Deutsche-Diabetes-Hilfe und die Patientenorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes (DDH-M) unterstützen die Einführung und Nutzung des neuen Antrages. Der Antrag steht unter http://www.diabetesde.org/ueber_diabetes/infomaterial/#c23123 zum Download zur Verfügung.
Anzeigen...

Sep
24
20
13
Pressemitteilung

Diabetologie im interdisziplinären Dialog“ - Diabetes mellitus fachübergreifend behandeln

Pressemitteilung zur 7. Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 15. bis 16. November 2013, Internationales Congress Centrum Berlin (ICC)

Anzeigen...

Jul
31
20
13
Pressemitteilung

diabetesDE Experten-Chat am 1. August 2013: Gefährliche Unterzuckerung – Was ist im Ernstfall zu tun?

Berlin – Lange ersehnt, herrscht in ganz Deutschland derzeit Hochsommer. Bei fast 40 Grad Celsius heißt die Devise: ausreichend trinken, um einer Austrocknung vorzubeugen. Beim Grillen löschen viele ihren Durst jedoch lieber mit kühlem Bier anstatt Wasser oder Schorle. Gerade Menschen mit Diabetes sollten Alkohol aber mit Vorsicht genießen. Denn der Blutzucker sinkt nach einem kurzen Anstieg rapide ab. Die Folge sind gefährliche Unterzuckerungen – im Extremfall sogar mit Todesfolge. Was in einem solchen Fall zu tun ist und wie Menschen mit Diabetes Sommerfeste ohne Einschränkung genießen können, erklärt Dr. med. Kristina Pralle im nächsten Experten-Chat. Fragen können der Internistin und Diabetologin DDG vom Diabeteszentrum am Sophie-Charlotte-Platz Berlin ab sofort unter www.diabetesde.org/experten-chat gestellt werden.
Anzeigen...


Jun
19
20
13
Pressemitteilung

Bulimie bei Diabetespatientinnen: Psychotherapie hilft

Deutsche Diabetes Gesellschaft hält Schulung und Selbsthilfe allein für unzureichend

Berlin – Gerade junge Frauen mit Typ-1-Diabetes leiden fast doppelt so häufig an gestörtem Essverhalten wie gesunde Altersgenossinnen. Verbreitet ist vor allem die Bulimie. Die Kombination ist gefährlich: Betroffene riskieren durch ihren schwankenden Blutzuckerspiegel deutlich früher Folgeschäden an Augen, Nieren oder Nerven. In der neuen, weltweit einzigen Leitlinie „Psychosoziales und Diabetes“ empfiehlt die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), Diabetespatientinnen mit Essstörungen so zeitig wie möglich psychotherapeutisch zu behandeln.
Anzeigen...

Mai
29
20
13
Pressemitteilung

Jeder Dritte mit Diabetes hat Netzhautschäden

Experten fordern Blutzuckermessgeräte mit akustischen Signalen

Berlin – Jedes Jahr erblinden 2000 Menschen in Folge eines Diabetes. Auch sie müssen mehrmals täglich ihren Blutzucker messen und Insulin spritzen. Jedoch stehen so gut wie keine barrierefreien Insulin-Pens, -Pumpen und Blutzuckermessgeräte zur Verfügung, die mit akustischen Signalen arbeiten. Darauf machen diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe und die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) aufmerksam und fordern, dass Medizingerätehersteller alle technischen Hilfsmittel für Diabetiker mit einem Akustikmodus ausstatten. Wie sehbehinderte Menschen mit Diabetes richtig umgehen, ist Thema im Experten-Chat von diabetesDE http://www.diabetesde.org/experten_chat/ – Deutsche Diabetes-Hilfe am 6. Juni 2013 anlässlich des Sehbehindertentages.
Anzeigen...

Mai
08
20
13
Pressemitteilung

Polizeiruf 110 verfehlt medizinische Realität

Falsche Darstellung von Diabetes Typ 1 zur besten Sendezeit

Berlin - Beim aktuellen Polizeiruf 110 vom 5. Mai 2013 spielte die Schauspielerin Catherine Flemming die Firmenchefin Michaela Stolze, die seit mehreren Jahren Diabetes Typ 1 hat. Jedoch verkannten die Drehbuchautoren wichtige Details der Stoffwechselerkrankung und vermittelten so ein falsches Bild des Diabetes Typ 1 zur besten Sendezeit, kritisieren Experten von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe. Die Symptome einer Unterzuckerung seien mit denen eines Überzuckers verwechselt worden. In der Realität könne eine solche Verwechslung schwerwiegende Folgen haben.
Anzeigen...

Nov
13
20
12
Pressemitteilung

Bestmögliche Versorgung für Menschen mit Diabetes gefordert

Anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November

Berlin – Seit 2007 existiert der Weltdiabetestag, festgelegt in der UN-Resolution unter Generalsekretär Kofi Annan am 20. Dezember 2006. eitdem wird weltweit am 14. November auf die Volkskrankheit Diabetes und ihre Folgeerkrankungen aufmerksam gemacht. Die selbstständige Betroffenenorganisation „Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes“ (DDH-M) nimmt diesen Tag zum Anlass, um auf Defizite in der Versorgung zu verweisen, zum Beispiel die Erstattungsfähigkeit für das kontinuierliche Glukosemonitoring (CGM).
Anzeigen...