Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • gaby

    Rang: Gast
    am 15.03.2009 13:38:49
    Hallo!
    Bei mir wurde Diabetes Typ 2 festgestellt!
    Nüchternwerte ergaben bei mir 137 und Langzeitzucker 7.

    Meine Ärztin sagte mir nun, ich müßte dringend abnehmen. Habe mich nun mal erkundigt, wie eine Diät aussehen soll und bin total irritiert.

    Man liest das Typ 2 Diabetiker nicht auf Kohlenhyrdrate sondern nur auf die Gesamtkalorienzahl achten soll, dann wieder liest man dass auch Typ 2 Diabetiker BE zählen sollen. Ich bin total irritiert. Was stimmt denn jetzt?
  • kati

    Rang: Gast
    am 15.03.2009 14:58:30
    Hallo Anonym.

    Eine Diät ist nicht der richtige Weg um dauerhaft abzunehmen. Durch Ernährungsumstellung kannst du zwar langsam dafür aber konstant abnehmen und der Jo-Jo Effekt bleibt aus.

    Erkundige dich doch bei deiner KK ob da eine Schulung angeboten wird.

    Wg. BE's anrechnen oder nicht..... die Frage muss ich leider weitergeben...

    Wünsche Dir viel Erfolg!
    Kati
  • Lisa

    Rang: Gast
    am 15.03.2009 23:18:03
    Deine Ärztin meint sicher, daß du deinen Körperfett-Anteil verringern sollst, da das eigene Körperfett maßgeblich an deiner Insulinresistenz beteiligt ist. Ein paar Kilos machen da schon was aus.
    Diabetiker müssen grundsätzlich Kohlenhydrate berechnen, da diese den Blutzucker ansteigen lassen.
    Viele Diabetiker probieren dies zu umgehen, indem sie eher eiweiß- und fetthaltige Nahrung essen ( die übrigens auch etwas den Blutzucker erhöhen ).
    Deshalb soll man auf die Gesamtkalorien achten.

    Aber die Sache ist komplex und eine Schulung ist angebracht.

    viel Glück
    von Lisa
  • Gaby

    Rang: Gast
    am 16.03.2009 18:42:21
    Danke für Eure Antworten!

    Gruß Gaby