Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Unterzuckerung nach dem essen

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 5
    Mitglied seit: 26.10.2018
    am 20.04.2019 20:50:38 | IP (Hash): 1663569151
    Hallo ich bin Patrick 38 Jahre jung und habe 2016 Diabetes Typ 1 bekommen.
    Alles läuft super hab alles im Griff brauch auch sehr wenig Insulin.
    Da sich meine Bauchspeicheldrüse etwas erholt hat.
    Hba1c liegt bei 5,3 Spritze nur wenn ich was zuckerreiches esse.
    Aber heute schon wieder nicht gespritzt zum Essen und Direkt nach dem Essen ging der BZ wert in den Keller bis auf 4,1 woran kann das liegen hab ja nicht gespritzt.
    Bin ratlos was da los ist.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4287
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 20.04.2019 21:18:06 | IP (Hash): 53047160
    Also mal ganz langsam: Ohne Spritzen fängt Keller bei 3 an, also völlig gesund 3-5 nüchtern und zwischen den Mahlzeiten und 7-8 in der Spitze ungefähr ne Stunde nach dem Einverleiben. Und je enger Du dich dran hältst, desto länger kannst Du dir Deine Remission ja vielleicht verlängern. Daumendrück :)

    ----------------------------------------------
    Alle Aussagen bezüglich Diabetes und Behandlung in diesem Beitrag sind mutmaßlich, denn ich bin kein Arzt. Genauso wie ich von einem mutmaßlichen Mörder schreiben muss, wenn ich gesehen hab, wie einer einen anderen erschossen hat. Denn zum Mörder darf den nur zum entsprechenden Ende eines ordentlichen Verfahrens ein ordentlicher Richter ernennen ;)
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 5
    Mitglied seit: 26.10.2018
    am 20.04.2019 21:23:14 | IP (Hash): 1663569151
    Also kann es sein das es ein ungewohntes Gefühl war.hatte ich beim einstellen damals auch bei werten von 8.
    Was mich nur wunderte das der nu so schnell runter ging von 6 auf 4,1
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4287
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 20.04.2019 21:31:43 | IP (Hash): 53047160
    Wenn Du schon so hoch auf dem Berg warst, kann sich Flachland schon wie tiefes Tal anfühlen. Interessant für Dich zu erfahren wäre, ob wirklich Flachland oder ohne Brems-BEs dann doch noch tieferes Tal?
    Dazu müsstest Du in soner Situation halt nichts essen oder trinken und in z.B. 10-MInuten-Schritten weiter messen. Und keine Angst, vorübergehend Lichtaus frühestens unter 2!

    ----------------------------------------------
    Alle Aussagen bezüglich Diabetes und Behandlung in diesem Beitrag sind mutmaßlich, denn ich bin kein Arzt. Genauso wie ich von einem mutmaßlichen Mörder schreiben muss, wenn ich gesehen hab, wie einer einen anderen erschossen hat. Denn zum Mörder darf den nur zum entsprechenden Ende eines ordentlichen Verfahrens ein ordentlicher Richter ernennen ;)
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 5
    Mitglied seit: 26.10.2018
    am 20.04.2019 22:48:15 | IP (Hash): 1278679277
    Mal kucken mich würde halt Interessen wieso dieser Abfall trotz essen entstanden ist
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4287
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 21.04.2019 09:08:21 | IP (Hash): 1763930038
    https://static.wixstatic.com/media/32a606_6e1145fd5a2b4a49a89c381f48a68623~mv2.jpg/v1/fill/w_812,h_543,al_c,lg_1,q_85/NormalBGGraphs.webp zeigt Dir die gesunde Verlaufs-Kombi im Zusammenhang mit Essen.

    Wie lange nach dem Essen und nach Anstieg in welche Höhe hast Du denn Deine Keller-Fälle?

    ----------------------------------------------
    Alle Aussagen bezüglich Diabetes und Behandlung in diesem Beitrag sind mutmaßlich, denn ich bin kein Arzt. Genauso wie ich von einem mutmaßlichen Mörder schreiben muss, wenn ich gesehen hab, wie einer einen anderen erschossen hat. Denn zum Mörder darf den nur zum entsprechenden Ende eines ordentlichen Verfahrens ein ordentlicher Richter ernennen ;)