Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

GuardianTM Sensor 3 für den Arm

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 1
    Mitglied seit: 20.06.2019
    am 20.06.2019 08:31:54 | IP (Hash): 39258611

    Hallo,

    ich habe seit kurzem den GuardianTM Sensor 3 für den Arm. Ich arbeite im Verkauf heisst viel schleppen und packen.
    Nun ist es schon zweimal passiert das ich an dem Sensor hängen geblieben bin und ihn raus machen musste.
    Gibt es was was man da rum machen kann?
    Ausser ein Verband ,alleine anlegen ist schlecht.

    Viele Grüße
    Björn
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 255
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 20.06.2019 10:12:49 | IP (Hash): 1845503760
    Du könntest es mit Armlingen probieren... oder einfach mit einer anderen Setzstelle - Bauch, Bein, Hüfte...
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 4
    Mitglied seit: 07.09.2019
    am 07.09.2019 13:57:56 | IP (Hash): 1329595842
    Hallo,
    Ich habe auch diesen Sensor und als Tierarzthelferin habe ich öfters mit zappeligen Tieren zu tun.
    Ich mache über den Sensor immer noch zusätzlich einen Streifen blaues Physiotape.
    Nur alleine mit den kleben hatte ich den ersten Sensor nach 3 Tagen erfolgreich abgerissen.
    Den Tipp habe ich von meiner Vertreterin bekommen, zusätzlich hat es den Vorteil das es deutlich weniger klebespuren am Transmitter hinterläßt und flexibel ist.
    Grüße Nari