Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Hohe Zuckerwerte ohne Medikament Victoza im Urlaub

  • Rang: Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 11
    Mitglied seit: 22.12.2014
    am 20.08.2019 07:39:53 | IP (Hash): 6045494
    Ich bin jetzt in der vierten Woche in Thailand im Urlaub. Bis vor ein paar Tagen nahm ich neben dem schnell wirkenden Insulin und einem Langzeit-Insulin auch das Medikament "Victoza" und meine Zuckerwerte waren prima. Leider habe ich mich verschätzt, weshalb ich nicht genügend Victoza für die Reise mitgenommen habe. Das Ergebnis ist, dass ich trotz größerer Insulinmengen nun Messwerte vo gn um die 170 bis 200 habe. Kann denn dieses Victoza so einen großen Einfluss haben? Na ja, übermorgen fliege ich wieder nach Deutschland, wo alles im Kühlschrank bereit liegt.

    Frage: Ein paar Tage höhere Zuckerwerte sind doch nicht so schlimm, oder? Kann es sowieso nicht ändern, bis ich daheim ankomme

    Was würdet ihr sagen? Augen zu und durch! Übermorgen geht es sowieso heimwärts?

    Aber selbst mit Victoza war es in Thailand nicht wirklich einfach, meine Zuckerwerte im grünen Bereich zu halten. Keine Ahnung, woran das liegt. Meine thailändische Frau, ebenfalls Typ II-Diabetikerin (erstaunlich, dass sie im Gegensatz zu mir mit Idealgewicht trotzdem Typ II-Diabetes bekommen hat), hat im Urlaub auch schlechtere Werte. Sie muss noch kein Insulin spritzen.

    Ach ja, ich bin Typ II - Diabetiker.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 2990
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 20.08.2019 08:42:21 | IP (Hash): 1929087177
    Strandboy schrieb:
    Frage: Ein paar Tage höhere Zuckerwerte sind doch nicht so schlimm, oder?

    Genau so ist es - genieße deinen Resturlaub. :=)

    Ja, Victoza und auch die anderen GLP-1-Mimetika können bei Typ2-Diabetes so viel ausmachen, so lange deine BSD noch eigenes Insulin ausgeben kann. Dein restliches Eigeninsulin wird durch diese Medikament sehr effektiv genutzt. Im Gegensatz zum gespritzten Insulin kommt es zu den Mahlzeiten genau zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle an.

    Beste Grüße, Rainer

    ____
    Gegebene Vorschläge und Einschätzungen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.
    Bearbeitet von User am 20.08.2019 08:51:30. Grund: .
     1 Benutzer dankte für diesen Nützlichen Beitrag.