Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 11.11.2019
    am 25.11.2019 13:12:06 | IP (Hash): 1168039141
    Moin zusammen!

    Ichn bin seit 22 Jahren Typ1 Diabetiker und möchte jetzt endlich mal meinen geschundenen Körper ;-) zur Kur begleiten!

    Ich suche verzweifelt nach einer Klinik irgendwo oben im Norden am Wasser! Hat da einer zufällig eine gute Adresse !?
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 11.11.2019
    am 27.11.2019 10:27:17 | IP (Hash): 766239966
    Hat denn hier noch niemand eine Kur gemacht !?`
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 116
    Mitglied seit: 11.02.2019
    am 27.11.2019 15:20:34 | IP (Hash): 890854493
    Ich habe gerade eine Reha gemacht. Wenn du Reha meinst?
    In Bad Hersfeld war ich, ist jetzt nicht an der See. Aber die Klinik war für mich die richtige Wahl. Auch andere Patienten waren zufrieden, kommt jetzt darauf an, was du von der Reha erwartest. Welche Tiefe des vermittelnden Stoff, etc.
    Wobei sie auf Typ1 mit Pumpe spezialisiert sind. Zusätzlich Typ2 und Typ3 (insb. pankreopriver Diabetes)
    Du bekommst Schulungen, Entspannung, Sporteinheiten.

    An der See kenne ich die Rehaklinik Mölln vom Hören Sagen, die soll angeblich auch Diabetiker behandeln, wäre so Drittwahl bei mir gewesen. Aber ob die gut ist, kann ich selbst nicht bewerten.

    Warum soll es unbedingt an der See sein? Nach meinen Erfahrungen ist es besonders wichtig, dass die Klinik was taugt. War schon mal in einer Klinik an der See (weil ich auch unbedingt an die See wollte) die Reha hat mir so gut wie nix gebracht, weil sie einfach nicht gut auf meine Krankheit spezialisiert waren. Jetzt habe ich gesagt, ich möchte unbedingt nach Bad Hersfeld wegen der Klinik(ist jetzt keine Region wo man unbedingt sofort sagt, ja da will ich hin, keine Berge, keine See,...) aber die Klinik war für mein Krankheitsbild einfach perfekt.

    LG July
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 1595
    Mitglied seit: 13.05.2016
    am 27.11.2019 19:19:03 | IP (Hash): 385616494
    djcapcom schrieb:

    Ich bin seit 22 Jahren Typ1 Diabetiker und möchte jetzt endlich mal meinen geschundenen Körper ;-) zur Kur begleiten!


    djcapcom schrieb:
    Hat denn hier noch niemand eine Kur gemacht !?`


    Nö, war wirklich noch nicht in einer 'Diabetes-Kur-Klinik'.
    Die Einstellung zu Anfang und auch weiterhin ist bei mir ambulant, mit allen Anforderungen, die ein Alltag so mit sich bringt.
    Denke, nach 22 Jahren brauchst du keinerlei Nachhilfe.

    Für 'geschundenen Körper' suche ich mir lieber ein Urlaubsziel aus:
    Auch gerne am Wasser :-) mit frischer Luft und entspannend.
    Die Küste scheint von dir nicht weit entfernt zu sein (durchaus Ziel für NRWler).
    Bei Hotel-Wahl schaue ich nach Kühlschrank im Zimmer (für Insuline) und Essen lieber Büfett als Menüfolge.