Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Diabass5 Software - auslesen & übertragen der Daten

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 4
    Mitglied seit: 18.04.2016
    am 07.02.2020 08:56:14 | IP (Hash): 247005552
    Ein herzliches Hallo in die Runde.
    Seit der Umstellung meines Rechners auf WIN10 funktioniert die Auslesung und Übertragung der Daten an das Software-Prg nicht mehr. Viele Jahre habe ich ohne Probleme mit AccuChek Aviva Connect und jetzt AccuChek Guide benutzt: d.h. mit meinem USB-Kabel vom Blutzucker-Messgerät in den Computer die Daten in Diabass eingespielt. Jetzt funktioniert dies nicht mehr. Laut Diabass soll ich jetzt ein Zusatzgerät
    von AccuChek kaufen: "schwarzes Interface Accu-Chek SmartPix", kostet schlappe 80 Euro!
    Ist hier im Forum ein Mitstreiter, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat, oder vielleicht eine andere Lösung kennt.
    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

    LG ucw
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4607
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 07.02.2020 21:38:01 | IP (Hash): 863314225
    https://www.ebay.de/itm/1-x-Accu-Chek-Smart-Pix-Device-Reader-gebraucht/303420551188?hash=item46a5463014:g:tbQAAOSwRi9eBeW- sowas?

    ----------------------------------------------
    Seit über 10 Jahren leben immer mehr Menschen völlig gesund mit ihrem Diabetes Typ 2, mit sehr viel weniger Medikamenten, als für ihre DDG-normale Behandlung, oder sogar völlig ohne.
    Sie testen immer mal wieder, welche Portionen von welchem Essen am besten in ihren gesunden Blutzucker-Rahmen passen und wann am Tag welche Bewegunngsanteile und richten sich meistens danach. Geht am einfachsten schon mit Prädiabetes!
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 4
    Mitglied seit: 18.04.2016
    am 07.02.2020 22:25:08 | IP (Hash): 247005552
    Vielen Dank für den Hinweis. Ich schreibe über folgendes Gerät:
    AccuChek Datenübertragung = schwarzes dreieckiges Gerät.
    Nochmals Danke.
    LG ucw
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4607
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 08.02.2020 09:52:19 | IP (Hash): 1861567392
    https://www.google.com/search?client=ubuntu&hs=ekj&sxsrf=ACYBGNRBSYEa9BrlkjWx8e74TSxCUX5LGQ:1581151680833&q=Accu+Chek+Daten%C3%BCbertragung&spell=1&sa=X&ved=2ahUKEwjZm5aCycHnAhUkNOwKHdR4DLkQBSgAegQIDBAq&biw=1097&bih=533 Deiner Beschreibung am nächsten kommt das Kabel fürn 10er, nirgendwo Device für 80 Euronen :(

    ----------------------------------------------
    Seit über 10 Jahren leben immer mehr Menschen völlig gesund mit ihrem Diabetes Typ 2, mit sehr viel weniger Medikamenten, als für ihre DDG-normale Behandlung, oder sogar völlig ohne.
    Sie testen immer mal wieder, welche Portionen von welchem Essen am besten in ihren gesunden Blutzucker-Rahmen passen und wann am Tag welche Bewegunngsanteile und richten sich meistens danach. Geht am einfachsten schon mit Prädiabetes!
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 4
    Mitglied seit: 18.04.2016
    am 09.02.2020 12:59:35 | IP (Hash): 1335828556
    Sorry, da gibt es meiner Meinung nach ein Missverständnis.
    Ich benötige kein Übertragungskabel (habe ich vor einigen Jahren gekauft), sondern das "schwarze dreieckige Gerät!" was ein auslesen neuerdings erst möglich macht- siehe auch mein Link:
    https://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/10130620/accu-chek-smart-pix-datenauslesegeraet-mit-software.htm?campaign=priceC/guenstiger/css/10130620&expa=gue&pup_e=147&pup_cid=198722


    Bearbeitet von User am 09.02.2020 14:07:02. Grund: Rechtschreibfehler
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 170
    Mitglied seit: 11.02.2019
    am 09.02.2020 17:11:48 | IP (Hash): 1427550851
    Hallo,

    kann mich natürlich auch irren, aber glaube mal gelesen zu haben, ist aber schon etwas her, dass zumindest Pumpenträger das Smart Pix bei Accu Chek kostenlos bekommen haben, wenn sie angerufen haben. Hoffe, ich verwechsel das jetzt nicht, mit irgendeiner anderen Auslesesoftware von Accu Chek. Aber ich würde einfach mal dort anrufen und fragen, wie du an das Smart Pix kommst.

    Andererseits hat das Smart Pix ja auch eine PZN-Nr. Wenn Accu Chek es also nicht kostenlos verschickt, einfach mal in der DiaPraxis fragen, ob sie es verschreiben können.

    LG July
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4607
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 09.02.2020 19:26:38 | IP (Hash): 294193878
    Und Du hast schon gelesen, dass bei Deinem Teil in Deinem Link Win 7/8 steht und nix von Win10?

    ----------------------------------------------
    Seit über 10 Jahren leben immer mehr Menschen völlig gesund mit ihrem Diabetes Typ 2, mit sehr viel weniger Medikamenten, als für ihre DDG-normale Behandlung, oder sogar völlig ohne.
    Sie testen immer mal wieder, welche Portionen von welchem Essen am besten in ihren gesunden Blutzucker-Rahmen passen und wann am Tag welche Bewegungsanteile und richten sich meistens danach. Geht am einfachsten schon mit Prädiabetes!