Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 1
    Mitglied seit: 30.04.2020
    am 30.04.2020 21:08:36 | IP (Hash): 1525333963
    Ich heiße Rosemarie und komme aus Mannheim. Habe 20 Jahre Diabetes, zunächst Behandlung mit Diät. Danach kamen die Tabletten, die den Zucker auf 140 bis 200 gehalten haben. Jetzt habe ich Werte zwischen 280 und 325.
    Mein Arzt gibt mir jetzt Insulin. Habe Angst vor den Nebenwirkungen , aber es mus sein. Habe 14 kg abgenommen
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 3151
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 30.04.2020 22:26:38 | IP (Hash): 1176515140
    Hallo Rosemarie,

    ich denke auch, dass es sein muss und dass es zu Insulin für dich wahrscheinlich keine Alternative mehr gibt. Was für Insuline spritzt du denn und wie bestimmst du die Dosis?

    Die einzige Nebenwirkung, vor der du Angst haben müsstest, wäre eine schwere Hypoglykämie. Wenn du am Anfang in der Lernphase vorsichtig rangehst, dürfte die Gefahr dafür nicht allzu groß sein. Die Fragen, die am Anfang auf jeden Fall auftreten, bekommst du hier im Forum bestimmt beantwortet.

    Viel Erfolg, Rainer