Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • Roland

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 11:18:59
    So, jetzt muß erst einmal geklärt werden: Was ist Akne? Viele Menschen denken, daß Akne eine Hautkrankheit ist bei der an einem sonst makellosen Gesicht ein kleiner Pickel ist. Aber so ist es leider nicht. Tatsache ist:
    1. Akne ist eine Hautkrankheit . 2. Bei Akne entstehen Pickel am ganzen Körper. Aber 90 % der Pickel sind im Gesicht. Im Internet gibt es einige Akne-Schockbilder. Ich habe leider auch Akne. Und so schlimm wie die Körper der Menschen auf diesen Akne-Schockbildern sieht mein Gesicht manchmal auch aus.
    90% der Aknekranken sind zwischen 15 und 20 Jahre alt. 80 % der Aknekranken sind Männer. Bei ca. 75 % der weiblichen Aknebetroffenen zerstört Akne das Selbstbewußtsein, aber nur bei ca. 25 % der männlichen Aknebetroffenen zerstört Akne das Selbstbewußtsein.
    So nun denkt man sich: "Das ist ja ganz einfach, Männer können sich einen Bart wachsen lassen, da sieht niemand die Pickel im Gesicht." Aber leider sind von den Pickeln im Gesicht 90 % auf der Stirn und auf und neben der Nase.
    Ängstlichkeit zerstört das Selbstbewußtsein, reaktive Aggressivität zerstört das Selbstbewußtsein (4 % aller Menschen sind reaktiv-aggressiv), Übergewicht zerstört das Selbstbewußtsein, aber von den Menschen bei denen das Selbstbewußtsein zerstört ist, leiden mehr als 90 % an Hautkrankheiten wie z. B. Akne, Schuppenflechte, Feuermale, ....
    Aber es gibt Mittel und Wege das Selbstbewußtsein wiederherzustellen. Bei ängstlichen Menschen ist es am schwierigsten das Selbstbewußtsein wiederherzustellen. Reaktiv-aggressive Menschen können das Selbstbewußtsein ganz einfach wiederherstellen, indem sie sich Reizgas/Pfefferspray, Elektroschockwaffen und Trillerpfeifen kaufen. Und jetzt kommen erst einmal Tips für reaktiv-aggressive Menschen: "Provoziert Dich ein anderer Mensch, dann mußt Du sagen: "Ich hab` Reizgas." oder "Ich hab` Pfefferspray.", und wenn er dann nicht wegrennt, dann mußt Du ihm das Reizgas oder Pfefferspray vor die Nase halten, und wenn er dann immer noch nicht wegrennt, dann mußt Du auf den Sprühknopf drücken. Und wenn es ein Erwachsener war dann brauchst Du nichts weiter zu machen, wenn es aber ein Kind war, dann hast Du ein großes Problem. Und ca. 75 % der Menschen die Dich provozieren sind Kinder. Aber von den Erwachsenen, die Dich provozieren, rennen 50 % weg, bevor Du auf den Sprühknopf drücken kannst, von den Kindern, die Dich provozieren, rennen nur 7 bis 10 % weg, bevor Du auf den Sprühknopf drücken kannst. Wenn Du ein Kind mit Reizgas (CN-, CS- oder CR-Gas) besprüht hast, dann bekommt das Kind keine Luft mehr und schreit und weint und fragt Dich: "Hast Du was zu trinken?" Und jetzt wäre es am besten wenn Du dem Kind 0,05 bis 1,0 Liter Wodka geben würdest. Aber wenn Du dem Kind Wodka gibst, dann trinkt es einen kleinen Schluck und sagt dann: "Nein, danke. Das schmeckt nicht." Du mußt dem Kind 0,33 bis 1,0 Liter Biermischgetränk (mit 2,4 bis 3,1 % Alkohol) geben. Wenn Du ein Kind mit Pfefferspray besprüht hast, dann sieht und hört das Kind 45 min lang nichts mehr, es schreit und weint und fragt Dich "Hast Du was zu trinken?" Und jetzt mußt Du dem Kind 0,25 bis 1,0 Liter Vollmilch geben."
    So, und jetzt ein paar Tips für Erwachsene: "Wenn Du Reizgas (CN-, CS oder CR-Gas) abbekommen hast, dann mußt Du 0,2 bis 1,5 Liter Wodka (oder 0,99 bis 1,5 Liter Bier oder 0,5 bis 1,5 Liter Wein) trinken. Wenn Du das gemacht hast, solltest Du aber nicht versuchen Auto, Motorrad oder Fahrrad zu fahren. Wenn Du Pfefferspray abbekommen hast, dann mußt Du 0,25 bis 1,5 Liter Vollmilch trinken. Und danach darfst Du Auto, Motorrad oder Fahrrad fahren."
    Heute hat die Mehrheit der schwächeren reaktiv-aggressiven Menschen leider immer Pfefferspray dabei. Und wenn man Pfefferspray abbekommen hat, helfen alkoholhaltige Getränke leider nicht. Das ist für Kinder sehr schön (denn Kinder trinken nicht gerne alkoholhaltige Getränke), für Erwachsene (die gerne alkoholhaltige Getränke trinken) ist das allerdings leider weniger schön.
    Ist das Selbstbewußtsein durch Übergewicht oder Hautkrankheiten zerstört wurden, dann hilft Serotonin. Bananen, Kakao, Nüsse, süße und bittere Mandeln und die Kerne von Steinfrüchten enthalten sehr viel Serotonin. Aber diese Lebensmittel stehen im Verdacht fett- und kaloriernreich zu sein und Übergewicht zu verursachen.
    Wodka ist sehr kalorienreich und enthält kein Gramm Fett. Trotzdem entzieht Wodka dem Körper Fett, Wasser und Wärme. Wodka ist ein ideales Schlankheitsmittel.
    Wenn man aber jeden Tag 10 Bananen oder 500 bis 1300 g Schokolade oder 500 g Nüsse oder 500 g süße Mandeln ißt, dann braucht man sich tatsächlich nicht zu wundern, wenn man dadurch dick wird.
    Wenn das Selbstbewußtsein durch Übergewicht oder Hautkrankheiten zerstört wurden ist, ist Kakao das beste Mittel um das Selbstbewußtsein wieder herzustellen.
    Aber Kakao steht im Verdacht Verstopfung zu verursachen. Kakao verursacht nicht grundsätzlich Verstopfung. Wenn man sich aber nur von Schokolade ernährt und jeden Tag 500 bis 1300 g Vollmilch-, Zartbitter-, Halbbitter- oder Edelbitterschokolade ist, dann braucht man sich nicht zu wundern wenn man Verstopfung bekommt.
    Außerdem enthält eine Tasse (125 ml) Kakao 5 mg Koffein, 100 g Vollmilchschokolade 20 mg Koffein, 100 g Zarbitter- oder 100 g Halbbitterschokolade 80 mg Koffein und 100 g Edelbitterschokolade sogar 90 mg Koffein. Deswegen sollte man auch kakaohaltige Getränke oder kakaohaltige Lebensmittel mehr als 2 Stunden vor dem Schlafen gehen zum letzten Mal konsumieren. Erwachsene sollten nicht mehr als 1000 mg Koffein täglich konsumieren, Kinder und Personen, die an Koffeinunverträglichkeit leiden sollten nicht mehr als 50 mg Koffein täglich konsumieren und schwangere Frauen sollten auf Koffein ganz verzichten.
    Aber auf Koffein ganz verzichten ist sehr schwierig, denn nur 60 eßbare Pflanzen enthalten Koffein. Mit tierischen Lebensmitteln ist man auf der sicheren Seite, denn tierische Lebensmittel enthalten kein Koffein.
    Die Schulmedizin hat die Ursachen von Akne leider immer noch nicht gefunden.
    Trotzdem sind die Ursachen von Akne allgemein bekannt.
    Die Ursachen von Akne können sein: Selbstbefriedigung, Lebensmittel (1. Saccharose (Rohrzucker und Rübenzucker), 2. Lactose (Milchzucker), 3. Gluten, 4. Fructose (Fruchtzucker), ...), Antibabypillenpräparate oder Kosmetikerzeugnisse.
    Außerdem kann die Veranlagung zu Akne inversa vererbt werden. (Aber von den Menschen, die die Veranlagung zu Akne inversa geerbt haben, bekommen nicht alle Menschen Akne inversa.)
    Ich selber leide unter ernährungsbedingter Akne. Bei mir wird Akne durch Saccharose verursacht. Auf den Bildern die von mir im Internet sind, sieht man zwar nicht, daß ich Akne habe, aber die Bilder sind alle unter leichtem Akneeinfluß gemacht wurden. Die letzten aknefreien Bilder von mir wurden zu meiner Konfirmation gemacht (aber diese Bilder sind leider nicht im Internet).
    Über 90 % der Aknekranken haben die Ursache ihrer Akne bis heute nicht herausgefunden und über 90 % der Aknekranken haben es längst aufgegeben die Ursache ihrer Akne zu suchen.
    Aber Akne ist heilbar.
    Akne kann durch folgende Mittel geheilt werden:
    1. (vaginaler) Geschlechtsverkehr (ohne Schwangerschaftsverhütungsmittel)
    2. Äußerlich: Teebaumöl, Manukaöl, Heilerde, Sonne, Solarium, UV-Lampen,
    Kamillendampfbad, Aloe Vera, Rotlicht, Benzoylperoxid, Peeling, Meerrettich-
    Essig-Maske
    Walnuß: Ein gehäufter Teelöffel kleingeschnittener Walnußblätter wird in 1/4 Liter
    kaltem Wasser 12 Std. eingeweicht. Anschließend wird der Absud erwärmt,
    abgeseiht und dem Wasser für die Gesichtswäsche zugegossen.
    3. Innerlich: Roaccutan (rezeptpflichtig und schulmedizinisch anerkannt), Biotin (Vitamin
    B7), Bierhefe, Niacin (Vitamin B3) [Zigarettenrauch enthält Niacin], Vitamin B5, Vitamin
    C, Zink, Antibabypille, Reishi-Pilz (und Polyporus-Pilz), Brennesseltee,
    Löwenzahnwurzeltee
    Wenn man ausprobieren will, ob diese Mittel gegen Akne helfen, dann sollte man diese Mittel mindestens 28 Tage lang anwenden und mindestens 28 Tage lang auf Zigaretten verzichten (Ausnahme:Reishi-Pilzpulver (und Polyporus-Pilzpulver) muß man mindestens 3 Monate essen (Aber Vorsicht: Reishi-Pilzpulver wirkt nicht nur gegen Akne, sondern leider auch gegen Alkoholunverträglichkeit, und das ist gerade für Menschen, die in Deutschland wohnen sehr wichtig, denn es wäre doch sehr schade, wenn man zu einer Geburtstags- Weihnachts-, Hochzeits- oder Silvesterfeier eingeladen wird und dann keine alkoholhaltigen Getränke trinken darf, weil man unter Alkoholunveträglichkeit leidet oder?) und dabei mindestens 3 Monate auf Zigaretten verzichten.).
    Außerdem sollten Aknekranke mit dem Rauchen aufhören.
    Außerdem macht Akne die Haut kaputt. Zigarettenrauch und Kräuterrettenrauch macht auch die Haut kaputt. Bei manchen Menschen macht starker Schnupfen die Haut unter der Nase kaputt. (Bei mir macht auch starker Schnupfen, die Haut unter der Nase kaputt.) Lufttemperaturen von weniger als + 10 ° C machen die Haut an den Händen kaputt. Wenn man bei weniger als + 10 ° C draußen barfuß geht, dann machen die Lufttemperaturen von weniger als + 10 ° C die Haut auch an den Füßen kaputt.
    Nikotinpflaster und elektronische Zigaretten machen die Haut leider nicht kaputt.
    Aber wenn die Haut kaputt gegangen ist, dann ist das kein Problem, denn kaputte Haut repariert sich in 28 Tagen nur bei Nichtrauchern von alleine.
    Wenn Deine Haut kaputt gegangen ist, und wenn Du den ganzen Rest Deines Lebens mit kaputter Haut rumrennen willst, dann mußt Du jeden Tag mindestens eine Zigarette rauchen.
    Außerdem entzieht Zigarettenrauch dem menschlichen Körper Wärme. Und außerdem machen Zigaretten auch noch satt. Zigaretten sind ein ideales Schlankheitsmittel.
    (Aber Wodka ist das bessere Schlankheitsmittel, denn Zigaretten machen die Haut kaputt, Wodka macht die Haut leider nicht kaputt.)
    Billige Ringelblumensalbe beschleunigt die Reparatur der Haut nur bei Nichtrauchern.
    Billige Babycremes wie z. B. PENATEN-Creme beschleunigen die Reparatur der Haut nur bei Nichtrauchern.
    Billige Hautcremes wie z. B. Florena-Creme oder Nivea-Creme beschleunigen die Reparatur der Haut nur bei Nichtrauchern.
    Teure Hautreparaturcremes wie z. B. Avene Cleanance mattierende Emulsion ungetönt beschleunigen die Reparatur der Haut nur bei Nichtrauchern.
    Mit PENATEN-Creme repariert sich die Haut in nur ca . 48 Stunden nur bei Nichtrauchern.
    Ringelblumensalbe zieht ca. 24 Stunden in die Haut ein, PENATEN-Creme zieht ca. 48 Stunden in die Haut ein, Florena-Creme zieht ca. 8 Stunden in die Haut ein und Nivea-Creme zieht ca. 8 Stunden in die Haut ein.
    (Warnhinweis: Ringelblumensalbe, PENATEN-Creme, Florena-Creme, Nivea-Creme und Avene Cleanance mattierende Emulsion ungetönt beschleunigen zwar die Reparatur von kaputter Haut nur bei Nichtrauchern, aber Ringelblumensalbe, PENATEN-Creme, Florena-Creme, Nivea-Creme und Avene Cleanance mattierende Emulsion ungetönt sind leider nicht für jeden Hauttyp geeignet. Und nicht alle Menschen vertragen Ringelblumensalbe, PENATEN-Creme, Florena-Creme, Nivea-Creme und/oder Avene Cleanance mattierende Emulsion ungetönt.)
    Menschen, die den Verdacht haben daß sie unter ernährungsbedinter Akne leiden könnten 28 Tage lang auf die akneauslösenden Lebensmittel verzichten. Aber die meisten Aknekranken sind stark untergewichtige Personen. Die meisten Aknekranken sind so schlank, daß sie ihr ganzes Leben lang Kindersachen anziehen können. (Ich selber habe Kindergröße 182.) Wenn Personen die an ernährungsbedingter Akne leiden 28 Tage lang auf die akneauslösenden Lebensmittel verzichten, werden sie nicht nur gesund, sondern sie werden auch noch einige Kilogramm leichter. (Ich selber hatte vor meiner Konfirmation 14 Tage lang auf alle saccharosehaltigen Lebensmittel und auf alle saccharosehaltigen Getränke verzichtet. Zu meiner Konfirmation war ich nicht nur komplett aknefrei, sondern auch einige Kilogramm leichter geworden. 2 Tage nach meiner Konfirmation hatte ich schon wieder die ersten Pickel bekommmen.)
    Viele aknekranke Frauen sind sexuell und sexualfreundlich und sehen sehr gerne Pornofilme. Diese Frauen denken: "Ich würde ja auch gerne mit einem Mann im Hellen ficken, aber ich bin leider nicht so schön wie die Frauen in den Pornofilme. Wenn ich mich vor einem Mann ausziehen würde, dann würde der Mann sehen wie häßlich ich bin, und wenn der Mann sehen würde, wie häßlich ich bin, dann würde er es sowieso ablehnen mit mir zu ficken." Solche Vorurteile!!! Ich habe mich genauer über diese Sache informiert. Wenn diese Frauen wüßten wie manche Schauspieler und Schauspielerinnen (sowohl Pornoschauspieler und Pornoschauspielerinnen als auch normale Schauspieler und normale Schauspielerinnen) ungeschminkt aussehen ....
    Alle Polizisten haben eine perfekte Haut. Perfekte Haut? Naja, zumindest, dann wenn sie mit der Polizistenausbildung anfangen. Nach Beendingung der Ausbildung müssen Polizisten 3 Jahre als Bereitschaftspolizisten arbeiten. Und danach werden sie Beamte auf Lebenszeit. Und einige Polizeibeamte auf Lebenszeit rauchen so viele Zigaretten täglich, daß sie mit dem Zigarettenrauch sehr schnell ihre Haut kaputt machen.
    Aber Schauspieler müssen leider keine perfekte Haut haben. Eine Schauspielerausbildung kann man auch mit Akne machen. Aber eine Schauspielerausbildung kostet sehr viel Geld.
    Aber wenn die Eltern nicht genug Geld verdienen können Personen, die eine Schauspielerausbildung machen und ihren 27. Geburtstag noch nicht gefeiert haben Bafög beantragen.
    Bei einigen Menschen hat(te) bereits zu Beginn ihrer Schauspielerausbildung ihre Akne die Haut kaputt gemacht. Und auch solche Menschen waren später berühmte Schauspieler geworden. Aber Schauspieler werden doch geschminkt? Schauspieler werden geschminkt, aber wenn Akne die Haut kaputt gemacht hat, dann hilft Schminke leider nicht mehr. Schauspieler bei denen Akne die Haut kaputt gemacht hat, lassen sich vor Drehbeginn andere Dinge ins Gesicht schmieren. Teebaumöl, Manukaöl? Teebaumöl und Manukaöl hilft zwar gegen Akne, aber Teebaumöl und Manukaöl macht die Haut noch mehr kaputt. Teebaumöl und Manukaöl scheiden leider aus. Benzoylperoxid? Benzoylperoxid wird auf Akneseiten als Wundermittel gegen Akne empfohlen und Benzoylperoxid macht zwar nicht die Haut kaputt, aber Benzoylperoxid zieht die Farbe aus der Haut und aus der Kleidung und wir wollen doch keine Leute, die so weiße Gesichter wie die Gothics haben im Fernsehen oder im Kino sehen oder? Aknekranke Schauspieler lassen sich vor Drehbeginn Ringelblumensalbe oder Babycreme oder Hautcreme oder Hautreparaturcreme oder Abdeckcreme oder Abdecksalbe ins Gesicht schmieren. Und die Filmgesellschaften bezahlen auch noch diese Spezialcremes und Spezialsalben. Aber es geht leider nicht anders, denn schließlich will doch niemand Personen mit roten Stirnen und roten Nasen und im Schachbrettmuster angeordneten weißen Punkten auf Stirn und Nase im Kino oder im Fernsehen sehen oder? Abdeckcremes und Abdecksalben bewirken, daß niemand sieht, daß die Haut kaputt ist, aber Abdeckcremes und Abdecksalben helfen leider nicht. Es gibt aknekranke Schauspieler, die Cremes mögen, die die Reparatur der Haut beschleunigt und es gibt aknekranke Schauspieler, die Abdeckcremes oder Abdecksalben mögen.
    Übrigens auch zigarettensüchtige Schauspieler, bei denen die Haut durch den Zigarettenrauch kaputtgegangen ist, lassen sich vor Drehbeginn Ringelblumensalbe oder Babycreme oder Hautcreme oder Hautreparaturcreme oder Abdeckcreme oder Abdecksalbe ins Gesicht schmieren.

    Herzliche Grüße

    Roland
  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 13:32:06
    und auch du wirst nicht begreifen , daß du nicht nur im falschen forum bist,
    und noch dazu sinnlose und meist falsche sachen verbreitest.
    wer schon mal schwangere mit akne gesehen hat wird spätestens dann merken daß deine heilungempfehlung nr.1 nicht nur falsch ist sondern meist auch eine nebenwirkung hat.
    diese sinnlose sache ist schon vor über 40 jahren von mund zu mund gegangen immer mit dem doppelergebnis nichtwirkung/ss.
  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 16:16:25
    Hallo Roland, ich hätte auch gern etwas von dem Zeug, das du genommen hast!

    schrieb:
    "Provoziert Dich ein anderer Mensch, dann mußt Du sagen: "Ich hab` Reizgas." oder "Ich hab` Pfefferspray."


    Da würdest du von mir zur Antwort bekommen: "Na, dann nimm doch mal 'nen Hieb!" Wer bei einer Provokation mit Reizgas oder Pfefferspray droht, muss echt Probleme haben! Und nur mal so: du scheinst echt Probleme zu haben (oder Langeweile!)...
  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 16:53:46
    Gast schrieb:
    Provoziert Dich ein anderer Mensch, dann mußt Du sagen: "Ich hab` Reizgas."


    lass dich einfach nicht provozieren, dann brauchst du keine "materielle" Waffe.

    Havier

    --- in diesem Fall sag sogar ich: So ein Schwachsinn ---

  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 17:11:40
    Achtung!!! Wichtig!!! An alle meine Freunde und Freundinnen!
    Am 14.6.2011 war mein Computer kaputtgegangen. Ich habe ihn wieder repariert. Am 15.6. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 19.6. hatte mein Bruder meinen Computer repariert. Am 22.6 war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 23.6. habe ich ihn wieder repariert. Am 28.07. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 05.8. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 20.8. hatte mein Bruder meinen Computer wieder repariert. Am 11.9. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Ich habe ihn wieder repariert. Am 15.9. war mein Computer wieder kaputt gegangen. Plötzlich funktioniert er wieder. Das finde ich gut.

    Gruß Roland Brauns
  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 19:38:37
    he, roland! ich find dich nicht gut - lass dich bitte behandeln...
  • Rang: Mitglied
    Punkte: 90
    Beiträge: 20
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 11.11.2011 20:06:16
    Bleibt ganz ruhig, Leutchen und nehmt euch die Zeit "Roland Brauns" zu googlen.
    Da wird einiges durchsichtiger (ihr könnt auch gleich auf seine HP gehen: Brauns' Homepage ). Für mich das Schlimmste - er wurde in der gleichen Stadt wie ich geboren (solche Typen bringen Schande über das Volk der Sachsen!!). Aber es wird halt immer solche und solche geben. Jedoch sollte man von einem 36-jährigen etwas mehr erwarten können (Hey Roland - keinesfalls mehr deiner Ergüsse!) Übrigens schreibt er auf seiner HP:
    schrieb:
    Nachtrag vom 11.7.2011: ... Ich verabschiede mich jetzt für immer aus dem Internet. Roland

    Und schon nach 4 Monaten hat er vergessen, was er schrieb...
  • ferrato

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 20:21:52
    Gast schrieb:
    Am 15.9. war mein Computer wieder kaputt gegangen. Plötzlich funktioniert er wieder. Das finde ich gut.
    s



    Hallo Roland,

    kann es sein, dass da noch mehr kaputt gegangen ist als nur Dein Computer.....?

  • Gast

    Rang: Gast
    am 11.11.2011 22:30:59
    hallo Rudi,
    da hätten wir beide uns ja beinahe auf der Braunschen homepage getroffen ;-)
    Noch schlimmer finde ich allerdings dass mir auf dem Weg dorthin etliche Leute begegnet sind den auch noch toll finden.

    Aber zu deinen Landsleuten: Keine Sorge, ich kenne etliche die wiegen das locker wieder auf ;-)

    Gruß Havier

    --- die Mülltonne müsste auch mal wieder geleert werden ---
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 1
    Mitglied seit: 29.06.2020
    am 29.06.2020 10:02:36 | IP (Hash): 1671284642
    Das Thema Akne beschäftigt wirklich sehr viele Menschen immer wieder. Allerdings hast du recht es ist keine Krankheit Sonden liegt wirklich häufig an der Ernährung oder an den Hormonen. Ich habe meine Akne damals mit https:/xxx.de in den griff bekommen.
    Bearbeitet von Moderator am 29.06.2020 10:28:29. Grund: werbung