Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Schwangerschaft mit Typ I Diabetes?

  • Stefanie Müller

    Rang: Gast
    am 13.03.2009 17:32:13
    Hallo... hoffe mir kann jemand helfen, war beim Arzt und habe mich über die Schwangerschaft informiert. Ist ja ganz schön straff das ganze. Kann mir jemand sagen ob das wirklich so schlimm ist oder ob Ausrutscher unvermeidlich sind. Gibt anscheinend keine Studien drüber.... Wäre nett wenn sich jemand bei mir diesbezüglich meldet. Danke von Stefanie Müller
  • Elli

    Rang: Gast
    am 17.03.2009 09:10:49
    Hi Stefanie,

    schon bei der Planung einer SS solltenn die Werte recht gut sein, erst recht während der SS.

    Hier gibt es ein SS-Forum für Diabetikerinnen:

    http://axaris.diabetes-lernwelt.de/cgi-ax/diabetes-lernwelt/diskussion/db_TalkToMeV2.cgi

    Viel Glück!
    von Elli
  • Dani

    Rang: Gast
    am 20.03.2009 16:24:05
    Hallo Stefanie,
    ich bin seit 1998 Typ 1 Diabetikerin und habe im September 2008 mein erstes Baby zur Welt gebracht. Die Schwangerschaft war total unkompliziert - klar, die Zuckerwerte hab ich sehr oft am Tag konrolliert und versucht meine Werte so niedrieg wie möglich zu halten. Mein Hba1c wurde während der Schwangerschaft sehr oft kontrolliert und er war besser als vor der Schwangerschaft.
    Mein Sohn kam 4 Wochen zu Früh mit einem Geburtsgewicht von 3320g zur Welt.
    Die Wehen haben einfach eingesetzt und es war kein Kaiserschnitt erforderlich.
    Nach der Geburt wurde mein Sohn dann auf der Neugeborenenstation speziell überwacht (da ich Diabetikerin bin und er als Frühchen zur Welt kam). Nach einer Woche in der Klinik durfen wir beide nach Hause! Es ist alles perfekt verlaufen - trotz Diabetes. Einem zweiten Kind steht nichts im Wege ;-)
    Falls du spezielle Fragen hast, kann ich dir gerne Tipps geben. von Dani
  • Stefanie Müller

    Rang: Gast
    am 21.03.2009 11:50:18
    Hallo Dani, wäre echt super ich bin nämlich total verunsichert. Anscheinend kommt das bei Typ I Diabetikerinnen nicht all zu oft vor. Habe mir schon mal die Leitlinien dafür besorgt. Hab schon ein bisschen Angst davor... von Stefanie Müller
  • Dani

    Rang: Gast
    am 21.03.2009 13:19:49
    Hallo Stefanie,
    bist du aus Österreich.
    Ich bin aus OÖ - in der Nähe von Linz.
    Lass dich nicht einschüchtern von den vielen Richtlinien. Klar ist es total wichtig, dass die BZ-Werte superschön sind. Aber ich hatte auch von Zeit zu Zeit höhere Werte. Da muss man dann eben schauen, dass man den Wert so schnell wie möglich wieder in den Normalbereich bekommt.
    Die Arztkontrollen (Internist + Gyn.) sind natürlich auch engmaschiger - als bei Nicht-Diabetikerinnen. Aber ich denke, das ist nur von Vorteil.
    Ach ja, was ich vielleicht noch dazusagen sollte: ich habe seit ca. 3 Jahren eine Insulinpumpe. Hast du auch eine Pumpe oder spritzt du?
    Seit wann bist du Diabetikerin?
    Wie alt bis du?
    lg
    Dani
  • Stefanie Müller

    Rang: Gast
    am 22.03.2009 18:49:42
    Bin aus Dachau Bayern, habe seit 1993 Diab. und seit ca. 12 Jahren die Pumpe, bin 26 Jahre. Muß dazu sagen habe erst wieder vor einem Jahr Mut gefasst und kümmere mich wieder intensiver mit meinem Zucker. Ist einfach alles nicht so leicht. Kenne außerdem auch niemanden der Diab. hat. Also verstehen mich auch die wenigsten. Wie alt bist Du ?
    Gruß von Stefanie Müller
  • Dani

    Rang: Gast
    am 24.03.2009 19:24:21
    Hallo Stefanie,
    ich bin auch 26 Jahre und habe seit 1998 Diabetes.
    Wenn du möchtest können wir unsere Mail-Adressen austauschen. Falls du Fragen zur Schwangerschaft etc. hast, kann ich dir gerne Tipps geben.
    LG
    Daniela
  • Stefanie Müller

    Rang: Gast
    am 24.03.2009 21:55:41
    das wär echt super... kenn mich mit den chats nämlich nicht wirklich aus. von Stefanie Müller
  • Dani

    Rang: Gast
    am 27.03.2009 11:25:06
    Hallo Stefanie,
    wie tun wir da am Besten mit der Mail-Adresse?
    Gib mir einfach deine Mail-Adresse bekannt - dann können wir per eMail in Kontakt bleiben.
    lg
    Dani
  • Stefanie Müller

    Rang: Gast
    am 28.03.2009 22:29:07
    Hallo Dani, hier die e-mail, mußt nur anklicken.
    Gruß S von Stefanie Müller