Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 22.08.2017
    am 22.08.2017 21:18:20 | IP (Hash): 43212753
    Hallo ihr lieben,
    Ich bin 40 Jahre, Weiblich und bekomme seit letzter Zeit meinen Zucker leider nicht mehr in den Griff. Es ist der erste Klinik Aufenthalt den ich antreten muss. Nächsten Monat geht es also in die Herz und Diabetes Klinik Bad oyenhausen. War einer von euch in der letzten Zeit mal dort? Und kann mir sagen wie es dort so läuft und ob es eine gute Klinik ist?
    Vielen Dank schon mal...
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 489
    Mitglied seit: 18.08.2017
    am 22.08.2017 22:35:31 | IP (Hash): 688584431
    Wish schrieb:
    Hallo ihr lieben,
    Ich bin 40 Jahre, Weiblich und bekomme seit letzter Zeit meinen Zucker leider nicht mehr in den Griff. Es ist der erste Klinik Aufenthalt den ich antreten muss. Nächsten Monat geht es also in die Herz und Diabetes Klinik Bad oyenhausen. War einer von euch in der letzten Zeit mal dort? Und kann mir sagen wie es dort so läuft und ob es eine gute Klinik ist?
    Vielen Dank schon mal...




    Welche Diabetesform ?
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 21.05.2019
    am 22.05.2019 00:30:52 | IP (Hash): 689053533
    Das ich dort war ist zwar schon ca 3 jahre her aber ich war sehr zufrieden.
    Es ist eine nennen wir es sehr selbstständige klinik. Man bekommt quasi jeden tag einen stundenplan mit Raum uhrzeit und Maßnahme. Das geht über unterricht Untersuchungen blutzuckermessungen essen etc.
    Essen gibt es falls man den weg schafft in einem Speisesaal. Dort wird das patientenarmband gescannt auf dem die am ersten tag festgelegte kohlehydrat-/ be menge (auch variabel möglich) und weitere Patientendaten gespeichert sind.

    Als ich dort war wurde ich einmal durchgecheckt also blutbild ekg augen füße die ganzen diabetiker standart untersuchungen halt.