Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Kühlung von Insulin im Urlaub

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 03.08.2018
    am 03.08.2018 19:09:48 | IP (Hash): 472890635
    Hallo zusammen,

    ich bin seit etwa 6 Wochen Diabetiker und lese und lerne in dieses Thema rein...

    Nicht angebrochenes Insulin soll ja im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wie macht Ihr das im Urlaub wenn ihr dort keine Kühlmöglichkeit habt ?

    Ich mache gerne Kreuzfahrten und da gibt es auf den Kabinen keine Kühlmöglichkeit.

    Ich freue mich auf Eure Antworten.

    LG von Eurem Chaot
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 39
    Mitglied seit: 14.06.2014
    am 03.08.2018 20:16:07 | IP (Hash): 313542485
    Alles kein Problem. Ich bin seit ca. 20 Jahren Pumpenträger, hab die Pumpe also
    direkt am Körper.
    Pro Ampulle etwa 5 Tage. Es ist noch nie Insulin "schlecht" gewurden.
    Also nicht angebrochenen Ampullen werden nicht schlecht!!! Klar, bei 50 Grad im Auto würde ich auch nachdenklich werden.
    Henning
  • Rang: Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 24
    Mitglied seit: 04.07.2018
    am 04.08.2018 06:04:15 | IP (Hash): 406382739
    chaot schrieb:
    Hallo zusammen,

    ich bin seit etwa 6 Wochen Diabetiker und lese und lerne in dieses Thema rein...

    Nicht angebrochenes Insulin soll ja im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wie macht Ihr das im Urlaub wenn ihr dort keine Kühlmöglichkeit habt ?

    Ich mache gerne Kreuzfahrten und da gibt es auf den Kabinen keine Kühlmöglichkeit.

    Ich freue mich auf Eure Antworten.

    LG von Eurem Chaot



    Off topic:

    Welches Kreuzfahrtschiff hat denn heutzutage keine Minibar mit Kühlschrank?

    Freundlich gegrüßt und schönen Tag gewünscht!

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 03.08.2018
    am 05.08.2018 09:32:17 | IP (Hash): 255914639
    DIe Mein Schiff Flotte hat keine Minibar in den "normalen"Kabinen

    Gruß
    Chaot
     1 Benutzer dankte für diesen Nützlichen Beitrag.
  • Rang: Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 24
    Mitglied seit: 04.07.2018
    am 05.08.2018 11:55:30 | IP (Hash): 1515931569
    Ich bin KEIN INSULINER, aber ist sowas dann nix für Dich? Gib das mal in Google ein. Ist nur eines von vielen Exemplaren. Macht zwar nicht kalt, aber immerhin minimal 15 Grad unter Umgebungstemperatur.

    Rosenstein & Söhne Autokühlschrank: Mini-Kühlschrank, für 12 & 230 V, 4 Liter, blau (Getränkekühlschrank)

    Freundlich gegrüßt und schönen Tag gewünscht!

  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 2641
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 05.08.2018 12:19:03 | IP (Hash): 427850054
    Hallo Chaot,

    wie lange dauert denn deine Reise? Angebrochenes Insulin und natürlich auch nicht angebrochenes kann bis zu 4 Wochen bei Zimmertemparatur aufbewahrt werden, wahrscheinlich hält es auch noch 6 Wochen ohne Probleme.
    (Quelle z.B. hier: https://www.diabetes-ratgeber.net/Insulin/Insulin-richtig-lagern-Sechs-Tipps-516185.html ).

    Ich denke, dass du, außer das Insulin im Zimmer möglichst kühl und lichtgeschützt aufzubewahren, keine weiteren Maßnahmen ergreifen musst.

    Ich wünsche einen schönen Urlaub, Rainer
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 190
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 05.08.2018 12:27:32 | IP (Hash): 355369820
    Hallo,
    erstens: Insulin kann bei Zimmertemperatur problemlos über Wochen gelagert werden.
    zweitens: jede Art von "Billig"-Kühlschrank ist nicht frostsicher! Und das schadet evtl. mehr als mal 40°C... Das gleiche gilt übrigens auch für die meisten Kühlschränke in Minibars...
    drittens: zur persönlichen Nervenberuhigung reicht `ne Frio-Tasche vorkommen aus. Da ist mein Insulin drin, wenn ich längere Zeit mit dem Auto unterwegs bin.

    Aber auch ich habe mal in einem Anfall von Wahnsinn so eine Mini-Kühl-/Wärmebox für Insulin gekauft. Einmal getestet - seitdem liegt sie im Schrank.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 3
    Mitglied seit: 07.08.2018
    am 08.08.2018 20:01:00 | IP (Hash): 1228579076
    Hallo in die Runde,

    ja genau ich habe da auch eine Frio-Tasche, ist super, die ist unabhängig von Strom und kühlt das Insulin sehr gut nur mit der Verdunstungskälte von Wasser.

    Ich habe so eine sogar als Werbegeschenk von der Apotheke bzw. vom Insulinhersteller und eine kleine für zwei Stifte vom Beyer contur bekommen.

    Leider frage ich immer mal wieder nach, doch es gibt sie wohl nicht mehr als werbegeschenk, sollte einer wissen, wo man die als solche ordern kann, bitte schreibt das mal.....

    Allen einen schönen und warmen Urlaub mit frischem kalten ... Insulin.