Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 1
    Mitglied seit: 04.11.2018
    am 05.01.2019 19:32:21 | IP (Hash): 40810039
    Ich habe ein Problem ,immer habe ich Abends , vor dem schlafen gehen einen Wert von etwa 140 - 150.
    Ich habe dann am nächsten Morgen einen erhöhten Wert ,so um die !80 - 190 ,.
    Ich spritze dann vor dem Frühstück 17 Einheiten,und habe Mittags vorm essen gute Werte.
    Die sind dann Abends vor dem Abendbrot wieder höher, so um 170 -180, und muß wieder 17 Einh. spritzen.

    Ich frage mich kann das auch durch Tabletten kommen? die ich nehmen muß.
    2017 zu Weihnachten habe ich einen Schrittmacher bekommen,soll sich das alles auf die Werte auswirken?

    Danke für die Antworten.
    Malenchen
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4314
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 05.01.2019 20:16:47 | IP (Hash): 1665161753
    Und was willst Du stattdessen erreichen?

    ----------------------------------------------
    Alle Aussagen bezüglich Diabetes und Behandlung in diesem Beitrag sind mutmaßlich, denn ich bin kein Arzt. Genauso wie ich von einem mutmaßlichen Mörder schreiben muss, wenn ich gesehen hab, wie einer einen anderen erschossen hat. Denn zum Mörder darf den nur zum entsprechenden Ende eines ordentlichen Verfahrens ein ordentlicher Richter ernennen ;)