Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Hohe Werte nach 2 Tagen Pod

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 31.01.2019
    am 31.01.2019 21:11:48 | IP (Hash): 340778520
    Hallo
    Ich bin neu hier und ich habe ein Problem:
    Bin 53 und seit 9 Jahren Pumpenträgerin. Seit 5 Omnipod und mega zufrieden. SEIT 3 Wochen habe ich nach ein paar Stunden Tragen aber auch nach 2 Tagen einen plötzlich ansteigenden BZ, der nicht mehr reagiert.
    Nach einem Pod-Wechsel funktioniert wieder alles ganz normal
    Habe mittlerweile 3 PODS reklamiert und 2 muss ich noch. Aber es kann doch nicht sein, dass die alle defekt sind? Ich habe die aus 2 verschiedenen Packungen entnommen.
    Was soll ich tun?
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 244
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 01.02.2019 18:04:14 | IP (Hash): 1840380384
    Wie sieht denn die Haut unterm POD aus? Hast Du zufällig vor einiger Zeit das Insulin gewechselt?

    Ich hatte ähnliches bei meinem FIASP-Experiment... Die ersten 2 Wochen super - nur ganz leichte Rötungen an der Injektionsstelle.
    Danach dann immer spätestens 2 Tage nach dem Katheterwechsel kaum noch Insulinwirkung...


    Bearbeitet von User am 01.02.2019 18:22:06. Grund: .
     1 Benutzer dankte für diesen Nützlichen Beitrag.
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 31.01.2019
    am 08.02.2019 21:50:44 | IP (Hash): 340778520
    HeikeOV schrieb:
    Wie sieht denn die Haut unterm POD aus? Hast Du zufällig vor einiger Zeit das Insulin gewechselt?

    Ich hatte ähnliches bei meinem FIASP-Experiment... Die ersten 2 Wochen super - nur ganz leichte Rötungen an der Injektionsstelle.
    Danach dann immer spätestens 2 Tage nach dem Katheterwechsel kaum noch Insulinwirkung...



    Ich habe weder Insulin gewechselt noch sonst etwas verändert. Die Haut ist zeitlos unter dem POD.
    Was hast du dann gemacht?
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 244
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 09.02.2019 11:45:04 | IP (Hash): 274301762
    Zurück zu Humalog und der Spuk war vorbei...