Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

CGM Sytem kaufen, geht das?

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 27.09.2019
    am 27.09.2019 21:58:36 | IP (Hash): 203051500
    Hallo :)
    Ich komme aus Südtirol (Italien) und leider wird mir hier kein CGM System verschrieben (Es heißt, Italien müsste anscheinend noch ein paar Überprüfungstests durchführen - seit 4 Jahren).

    Ich bin leider noch eher schlecht eingestellt (nach einer langen burnoutartigen Zeit als Diabetiker-Pubertierende) und gehe ständig in Unterzucker!

    Zudem habe ich jedes Mal nach (auch nur wenig Alkoholkomsum) Angst vor einer unbemerkten Unterzuckerung in der Nacht, die zum Tod führen könnte (Alkohol blockiert ja die natürliche Glukoseproduktion). Ich bemerke die Unterzuckerungen einfach gar nicht mehr, ich wache nicht mehr davon auf und habe fast kein Gespür mehr dafür.

    Ich trinke nun keinen Tropfen Alkohol mehr und stehe einmal die Nacht auf, um meinen Zucker zu messen (hat teilweise geholfen). Trotzdem belastet mich das alles sehr.

    Deswegen wäre ein CGM System wirklich hilfreich...
    Kann man das irgendwo kaufen? Die Höhe der Kosten würde ich auch auf mir nehmen, das wäre das kleinste Problem.

    Danke auf jeden Fall für jede noch so kleine Hilfe!
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 3015
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 27.09.2019 22:29:26 | IP (Hash): 799797203
    Hallo Hanni,

    das Libre 2 kannst du ganz normal hier bestellen und kaufen:
    https://www.FreeStylelibre.de/libre/
    Ein Rezept ist dafür nicht erforderlich. Wenn die wirklich nicht nach Italien versenden, dann kannst du das vielleicht über einen Bekannten in A oder D abwickeln. Das kann auch ein Nichtdiabetiker sein.

    Vielleicht ist das bei anderen CGM-Geräten ähnlich einfach. Aber das Libre 2 dürfte für dich gut geeignet sein und ist preislich günstiger als die anderen CGM-Geräte.

    Beste Grüße, Rainer
    Bearbeitet von User am 28.09.2019 11:40:32. Grund: .
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 4361
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 27.09.2019 23:01:14 | IP (Hash): 295480321
    Wenn Englisch einigermaßen geht, halte ich das hier für die kostengünstigre und insgesamt hilfreichere Lösung https://managebgl-diabetes-manager.soft112.com/

    ----------------------------------------------
    Alle Aussagen bezüglich Diabetes und Behandlung in diesem Beitrag sind mutmaßlich, denn ich bin kein Arzt. Genauso wie ich von einem mutmaßlichen Mörder schreiben muss, wenn ich gesehen hab, wie einer einen anderen erschossen hat. Denn zum Mörder darf den nur zum entsprechenden Ende eines ordentlichen Verfahrens ein ordentlicher Richter ernennen ;)
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 259
    Mitglied seit: 26.10.2015
    am 28.09.2019 08:24:26 | IP (Hash): 1658952782
    Ob du ein CGMS privat kaufen kannst, hängt von der Zulassung in Italien ab.
    Wenn sie grundsätzlich zugelassen sind und es nur an der Verschreibungsfähigkeit
    hängt, genügt ein Privatrezept. Damit kannst Du es dann auf eigene Kosten kaufen - habe ich jahrelang vor der Finanzierung durch die KK in D so gemacht.

    Die Kosten lassen sich reduzieren, wenn man Sensoren verlängert - also länger laufen lässt, als von Hersteller vorgesehen. Evtl. kann man über Ebay Sensoren zu einem sehr günstigen Preis kaufen (natürlich nur privat finanzierte oder von der KK freigegebene...;) )
  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 2
    Mitglied seit: 27.09.2019
    am 01.10.2019 00:27:49 | IP (Hash): 364105729
    Danke für die Antworten, die haben mir sehr geholfen! :) Hätte mir echt nicht so viele und so ausführliche Antworten erwartet :)