Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

gewichtszunahme bei ICT

  • Gudrun

    Rang: Gast
    am 08.01.2002 21:06:16
    Vor 2 Jahren wurde bei mir DM Typ II festgestellt.
    Zu dieser Zeit hatte ich normales Gewicht und
    Kleidergröße 40/42.
    Seit der ICT nehme ich langsam aber stetig zu.
    Trotz Essbremse (kein Frühstück usw.) und Be-
    wegung und Sport.
    Nach Rückfrage bei meinem Diabetologen wurde
    mir bestätigt, daß das bei der ICT normal sei.
    Vorschlag von ihm: BZ ein paar Wochen bis zur
    Acetongrenze hochgehen lassen um dadurch wieder abzunehmen.
    Vielleicht sollte ich auch das Essen ganz aufgeben.
    Was soll denn das Geschwätz Diabetiker müssten nur abnehmen und sie könnten ganz auf Insulin od.
    Tabletten verzichten weil sich die Krankheit alleine
    heilt, wenn man kein Übergewicht hat.
    Wenn man mit ICT zunimmt, dann hat man genau das Gegenteil.
    Bitte schreibt mir eure Erfahrung und Meinung. von Gudrun
  • Erika

    Rang: Gast
    am 09.01.2002 21:17:05
    Hallo Gudrun,
    Zeit meines Diabetikerlebens ärgere ich mich schon über die Behauptung, Diabetiker müßten nur abnehmen, dann wäre auch der Diabetes weg. Das ist ein himmerschreiender Unsinn. Ich habe mit Anfang 30 Diabetes Typ 2 bekommen und war nicht übergewichtig. Anschließend habe ich immer mehr zugenommen ohne mehr zu essen. Damals (vor über 20 Jahren) war über Typ 2 fast nichts bekannt. Im Laufe der Jahre fand ich dann die Erklärung. Diabetes Typ 2 ist ja eine genetisch bedingte Krankheit. Durch den genetischen Defekt entwickelt sich die Insulinresistenz und durch die hohen Insulinspiegel im Blut nimmt man zu - Insulin ist nämlich ein sog. Masthormon. Drum hilft auch weniger Essen nichts. Ich gehe nun überall mit meiner Theorie hausieren - aber seltsamerweise will keiner was davon hören. Man gibt zwar mehr oder wengier zu, daß alles richtig ist was ich sage, aber dennoch - abnehmen müßte man eben, dann ......
    Ich habe übrigens - als ich endlich die ICT anwenden konnte - nicht mehr zugenommen. Wahrscheinlich bildet die Bauchspeicheldrüse bei mir kein Insulin mehr.
    Was ich irrsinnig finde, daß Dein Diabetologe Dir geraten hat, Deinen Blutzucker ansteigen zu lassen bis Du abnimmst - bist Du sicher, daß der Mann ein Arzt ist?
    Viele Grüße
    Erika
  • Thomas

    Rang: Gast
    am 11.01.2002 22:34:01
    Als allererstes würde ich den Arzt wechseln!! Welcher Arzt gibt den solche Ratschläge?? von Thomas
  • Frank

    Rang: Gast
    am 15.01.2002 19:55:51
    Hallo Thomas,
    solche und andere "Weisheiten" kommen bei einige Ärzten nicht selten vor.

    Insbesondere zum Thema ICT und Gewichtszunahme hätte ich auch noch ein paar "Schmankerl", aber lassen wir das.

    Zunächst: Eine Essbremse am Morgen bringt wenig. Abends muss man reduzieren und nicht zu spät essen.

    Theoretisch hat der Arzt übrigens Recht, auch wenn der Ratschlag mehr als "daneben" ist, denn der Zucker der beim Überschreiten der Acetongrenze über den Urin ausgeschieden wird bleibt unterhalb dieser Grenze im Körper und wird dort verarbeitet bzw. "gespeichert".


    Frank