Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Infrarot Kabine lässt Blutzucker steigen

  • Rang: Anfänger
    Punkte: 0
    Beiträge: 4
    Mitglied seit: 25.01.2021
    am 12.02.2021 17:47:42 | IP (Hash): 1088794929
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Infrarotkabine von ARMSTARK, ich ist stelle das ganze auf 50°-55° Grad, dort bleibe ich dann ca. 30 Minuten, das reicht aus damit mein Blutzucker von 120 auf 170 oder so steigt (mehrfach getestet). Ich erwähne nur beiläufig, das bei einer Infrarot Kabine die Temperatur der Umgebungsluft nicht ansteigt. Ist das erklärbar? Hilft evtl. ein kalter Waschlappen auf der Stelle des CGM Sensor (Dexcom6)

    Danke
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 5346
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 12.02.2021 17:51:18 | IP (Hash): 1215846573
    Wenn nur die CGM-Anzeige ansteigt, reicht wahrscheinlich ein Waschlappen drauf. Aber wenn Du beim Fingerpieks dann auch 170 hast, solltest Du dafür vielleicht auch einen Waschlappen vorsehen?

    ----------------------------------------------
    Prädiabetes und Diabetes Typ 2 und die Diagnose-Grenzwerte sind willkürlich von den Fachgesellschaften für Diabetes definiert.