Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

schlüsselbeinbruch

  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 33
    Mitglied seit: 07.05.2017
    am 22.05.2017 12:35:21 | IP (Hash): 926225713
    Respekt für alle!
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 188
    Mitglied seit: 29.06.2014
    am 13.08.2017 07:16:45 | IP (Hash): 1766780052
    Hallo,
    nun nach 3,5 Jahren als ich meiner Diabetes mit HbA1c 6.8 den Kampf angesagt habe.
    Mein Langzeitwert ist 5.4 ,, Bin echt zufrieden ,,
    Fahre immer noch 4-5 mal Rennrad in der Woche,eine Tour hat ist 24-42km weit,,also 3/4._ -1 .1/2. Std.
    Das Gewicht bleibt so bei 68-70kg bei 173 Größe, mit dem habe ich kein Problem, beim Rad fahren verbrenne ich ca.380-900 Kalorien,
    Ich Nerv euch weiter und melde mich wieder!!!

    Sonne muss dabei sein!
    Bearbeitet von User am 13.08.2017 07:17:49. Grund: g
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 188
    Mitglied seit: 29.06.2014
    am 26.12.2017 08:24:01 | IP (Hash): 11100287
    Hallo,
    waren nicht so gute Monate.
    Zahnimplantat ,3mal Erkältung,Op wegen Verwachsungen an der alten Blinddarmnarbe,dadurch sehr wenig Sport .Deswegen auch 3kg mehr Gewicht!
    HbA1c-Wert auf 5.6 gestiegen.
    Habe mir vorgenommen voll durch zu starten wenn die blöde Wunde jetzt am Bauch OK ist.

    Sonne muss dabei sein!
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 6039
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 26.12.2017 09:45:57 | IP (Hash): 2003657701
    Daumendrück :)

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 972
    Beiträge: 3874
    Mitglied seit: 25.02.2011
    am 26.12.2017 10:20:05 | IP (Hash): 1268435177
    Hallo Werner,

    wobei das HbA1c mit 5,6% immer noch sehr gut ist - Glückwunsch zu so eimem guten Wert trotz aller Hindernisse. 😉

    Ich drück dir die Daumen, dass deine Anstrengungen belohnt werden und du diesen oder sogar noch besserer Werte über viele Jahre halten kannst.

    Alles Gute, Rainer

  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 188
    Mitglied seit: 29.06.2014
    am 20.02.2018 11:57:56 | IP (Hash): 539362135
    Hallo,
    habe den HbA1c-Wert wieder auf 5.4 runter gebracht.
    Toll wie Sport-Bewegung bei mir wirkt !
    Am 03.03 gehe ich in ;ne Folterkammer, ich werde mir ein neues Rennrad leisten. Ich lasse mir das Rad so bauen , das Rücken,Knie u.s.w trotz starken Belastung OK.bleiben.Mehr Durchschnittsgeschwindigkeit müsste auch drin sein. Mal schauen.

    Sonne muss dabei sein!
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 6039
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 20.02.2018 12:31:18 | IP (Hash): 918495224
    nadann statt Schlüsselbein- mal Hals- & Beinbruch ;)

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 188
    Mitglied seit: 29.06.2014
    am 17.06.2018 09:42:33 | IP (Hash): 518698945
    Hallo,
    neues Rennrad fahr ich nun schon längere Zeit.Hatte dabei immer leichtes ziehen in der linken Seite der Schulter.Nach einer 96Km. Tour,,,,weil es Freude macht,,,klasse Rad,, au Mann,,,totale Muskelschmerzen linke Schulter.Nach ne Woche ohne Rad zum Doc,es wird nicht besser.2Spritzen in Muskel und Muskel auflockernde Medikamente,Schmerzmittel mit Endzündungsmittel und Krankengymnastik .Wird ganz langsam wieder besser. Aber 6Wochen dadurch kein richtigen Sport.Schnelles Rennen geht nicht ,Schulter tut weh,,,also gehen. Der Nüchtern Wert immer so 106-118 ,der Schei...! Ich weiß,nur wenn ich mich so richtig fertig mach beim Rennrad fahren ist auch der Nüchternwert unter 100.
    Mein Wert: Am 13.06.2018-- 5.5. Geht für mich gerade noch so.
    Am Rennrad den Vorbau von 11cm. auf 9cm. gekürzt, sei besser wenn die Schulter zum weh tun anfängt,sagt jetzt der,der mich für das Rad vermessen hat. Mal schauen.
    Werner


    Sonne muss dabei sein!
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 1233
    Beiträge: 6039
    Mitglied seit: 20.02.2011
    am 17.06.2018 13:01:39 | IP (Hash): 777332717
    Meine linke Schulter plagt mich auch. Beim Gehen als tragende Kraft, denn die paar Schritte, die ich noch kann, bin ich 4beinig unterwegs, wobei die Beine nur noch zwischendurch abstützende und stabilisierende Funktion haben. Den größten Anteil am Laufen haben längst meine Arme und Schultern. Ebenso beim Radeln, wenn ich das Handrad vor meinen Rolli spanne. Hab ich gestern und vorgestern erst wieder für jeweils knappe 20km zu Schulfeiern bei den Enkeln.

    Und für gegen das Plagen der Schulter hilft mir einstweilen noch immer die neue-Oma-Salbe. Und Sonne war beide Wege gut dabei ;)

    ----------------------------------------------
    Dieser Beitrag ist kein Ersatz für eine persönliche ärztliche Diagnose oder/und Behandlung.
  • Rang: Erweitertes Mitglied
    Punkte: 0
    Beiträge: 188
    Mitglied seit: 29.06.2014
    am 24.03.2019 17:16:02 | IP (Hash): 743711178
    Hallo,
    muss mich mal wieder melden.
    Mache immer noch alle 2Tage Sport.Im Winter in der privaten Folterkammer,im Sommer Rennrad fahren.Immer noch höchstens 6BE am Tag und beim Sport fast immer bis zum es geht nicht mehr,bin jetzt 55 aber es geht immer noch gut.
    Mein HbA1c-Wert am 10.2018 war 5.5.......jetzt am 03.2019 ist 5.4. Bin echt zufrieden,,,,und- ich mach weiter. Leute es geht!!!!!!!!

    Sonne muss dabei sein!