Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren musst Du Dich Anmelden oder Registrieren.

Habe ich Diabetes ?

  • Simone

    Rang: Gast
    am 10.01.2002 01:00:00
    HAllo, seit einiger Zeit merke ich (29), daß irgend etwas mit mir nicht stimmt: Bin total abgeschlagen, könnte dauernd schlafen, habe einen tierischen Durst, und trotzdem einen trockenen Mund, muß ständig zur Toilette. Meine Haut juckt, meine bestehende Neurodermitis hat sich drastisch verschlimmert, neige auch vermehrt zu Pilzinfektionen. Auch ist mir häufig ohne triftigen Grund übel. Bin von Beruf Krankenschwester, und nun bin ich doch hellhörig geworden. Habe erst in zwei Wochen einen Termin beim Internisten, aber mache mir doch Gedanken. Kasnn es sein, daß ich einen Typ 1- Diabetes habe ? Für Rat und Hilfe bin ich dankbar. Simone
  • renate

    Rang: Gast
    am 10.01.2002 18:01:55
    Hallo Simone :-) Es kann alles Mögliche sein... Wenn Du Diabetes vermutest: Versuche doch mit einem einfachen Blutzuckertest (in der Apotheke). 1 x vor dem Essen und dann anschl. ca. 45-60 Min. nach dem Essen. Wenn keine großartigen Schwankungen drin sind und die Werte sich so um die 100 und unter halten, kannst Du ruhig auf den Termin beim Internisten warten. Wenn Dein BZ über 180 sein soll wird es sich auch bei einem Test des Urins bemerkbar machen (Streifen in der Apotheke). Ich wünsche Dir, dass alles OK ist :-)
    Grüße
    Renate von renate
  • Erika

    Rang: Gast
    am 10.01.2002 19:53:58
    Hallo Simone,
    die Anzeichen, die Du schilderst, lassen schon an Diabetes denken, obwohl man ja keine Ferndiagnosen stellen soll. Es könnte Typ1 oder auch Typ2 sein. Ich hab meinen sog. "Altersdiabetes" mit Anfang 30 bekommen. Kann denn Dein Internist nicht den Termin vorziehen? Hast Du ihm Deine Symptome und Befürchtungen genau geschildert? Wenn Du das getan hast und er Dich so lange warten läßt, ist er sowieso nicht die richtige Adresse. Du könntest auch die Diabetesambulanz einer Klinik aufsuchen, wenn Du die Möglichkeit dazu hast. Auf jeden Fall solltest Du die Angelegenheit schnellstmöglich von einem Arzt abklären lassen.
    Grüße
    Erika