News zum Thema Senioren

Aktuelle Nachrichten, wichtige Termine, neue Gerichtsentscheidungen:

Im News-Bereich gibt es brandaktuelle Informationen für Dich.

(3 Einträge)
Mär
28
20
19
Pressemitteilung

Eigenständigkeit und Lebensqualität erhalten, Unterzuckerungen vermeiden

Steigende Zahl älterer Menschen mit Diabetes Typ 1 und Typ 2

ktuell sind in Deutschland rund 17 Millionen Menschen älter als 65 Jahre. Die Zahl wird aufgrund der sich verändernden Altersstruktur auf voraussichtlich 22 Millionen im Jahr 2030 anwachsen. Die Anzahl der Hochbetagten (80 Jahre und älter) wird von derzeit vier Millionen auf sechs Millionen im Jahr 2030 ansteigen. Gleichzeitig erkranken immer mehr Menschen an Diabetes Typ 2, so dass Diabetologinnen und Diabetologen sowie Pflegende künftig viele geriatrische Patienten mit Diabetes versorgen werden: Es ist davon auszugehen, dass in Deutschland derzeit rund vier Millionen Menschen über 65 Jahre alt sind und einen Diabetes Typ 2 haben, Tendenz steigend. Welche Bedürfnisse Menschen mit Diabetes im Alter haben, welche Behandlungsstrategien diese erfordern und warum die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) dafür die S2k-Leitlinie „Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle des Diabetes im Alter“ neu erarbeitet hat, erörtern Experten auf einer Pressekonferenz am 28. März 2019 in Berlin.
Anzeigen...

Feb
13
20
14
Pressemitteilung

Besondere Bedürfnisse in hohem Lebensalter

Alte Menschen mit Diabetes benötigen individuelle Versorgung

Berlin – In Deutschland ist ein Viertel der über 75-Jährigen an Diabetes mellitus erkrankt, die meisten von ihnen an Diabetes Typ 2. Sie machen mit drei Millionen die Hälfte der insgesamt etwa sechs Millionen Menschen mit Diabetes in Deutschland aus, Tendenz steigend.
Anzeigen...

Dez
10
20
13
Pressemitteilung

Diabetes-Experten fordern Pfegekräfte zur Weiterbildung auf

Ältere Menschen mit Diabetes Typ 2 oft schlecht versorgt

Berlin – Jeder dritte Bewohner eines Pflegeheims leidet an Diabetes Typ 2. Jedoch sind Pflegekräfte oft nicht ausreichend im Umgang mit der Volkskrankheit geschult. So werden Blutzuckerkontrollen nicht häufig genug durchgeführt. Der Blutzuckerwert vieler älterer Betroffener sei daher nicht optimal eingestellt, bemängeln Experten von diabetesDE – Deutsche Diabetes Hilfe. Wo Pflegekräfte sich weiterbilden können und wie Angehörige das richtige Heim auswählen, erklärt der Internist, Diabetologe und Geriater Alexander Friedl, Leiter des Geriatrischen Zentrums Stuttgart, im nächsten Experten-Chat am 12. Dezember 2013.Fragen können ab sofort unter www.diabetesde.org/experten-chat gestellt werden.
Anzeigen...