News zum Thema Forschung

Aktuelle Nachrichten, wichtige Termine, neue Gerichtsentscheidungen:

Im News-Bereich gibt es brandaktuelle Informationen für Dich.

(6 Einträge)
Aug
26
20
19
Pressemitteilung

Häufig verkannt: Sonderformen des Diabetes - Auslöser können Medikamente, Virusinfektionen, Mukoviszidose oder Gendefekte sein

Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Schwangerschaftsdiabetes – diese Stoffwechselerkrankungen sind allgemein bekannt. Was viele Hausärzte in Deutschland aber nicht wissen: Es gibt auch Sonderformen des Diabetes. Immer noch kommt es bei diesen Ausprägungen zu einer falschen Behandlung, weil sie nicht richtig diagnostiziert oder mit anderen Diabetesformen verwechselt werden. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) erklärt, wie die seltenere Diabetes-Untergruppe erkannt wird und was bei der Therapie beachtet werden muss.
Anzeigen...

Jun
03
20
19
Pressemitteilung

Smartes Insulin: keine Unterzuckerungen mehr?

Diabetesforschung

Ein US-amerikanisches Forscherteam arbeitet an der Entwicklung eines smarten Insulins, das so konzipiert wurde, dass es nicht mehr zu Unterzuckerungen (Hypoglykämien) kommen soll. Im Tiermodell hat sich die Substanz bereits bewährt, nun könnten bald klinische Studien mit menschlichen Probanden folgen.
Anzeigen...

Apr
16
20
19
Pressemitteilung

Bauchspeicheldrüse kontrolliert die Darmbakterien

Darmflora

Die Artenvielfalt der Darmbakterien wird viel stärker von der Funktion der Bauchspeicheldrüse kontrolliert als von anderen Einflussfaktoren wie Ernährung, Alter oder Geschlecht. Ein deutsches Forscherteam hat die Zusammenhänge untersucht und beschreibt seine Ergebnisse im Fachmagazin ‚Gastroenterology‘.
Anzeigen...

Nov
21
20
18
Allgemein

Closed-Loop bewährt sich vor allem nachts

Typ-1-Diabetes

Eine künstliche Bauchspeicheldrüse, ein sogenanntes ‚Closed-Loop-System‘, schließt den Regelkreis zwischen Blutzuckerbestimmung und Insulinabgabe. Damit können die Blutzuckerwerte vor allem nachts konstanter gehalten werden als mit einer herkömmlichen sensorunterstützten Insulinpumpentherapie. Dies zeigt eine kontrollierte Studie, die im Journal ‚The Lancet‘ veröffentlicht wurde.
Anzeigen...

Mai
24
20
18
Allgemein

Zähne und Diabetes – was sie verbindet

Schwerpunkt: Diabetes und Paradontitis

Unter "Parodontose" verstanden früher viele eine Zahnfleischentzündung. Korrekt heißt es "Parodontitis" und meint eine Entzündung des gesamten Zahnhalteapparats. Was bedeutet das für Betroffene? Wie beeinflussen sich Diabetes und Parodontitis gegenseitig? Das erklärt Prof. Dr. Peter Eickholz (Uniklinik Frankfurt).
Anzeigen...

Apr
06
20
18
Pressemitteilung

Abschätzung des genetischen Risikos verbessert

Diabetes Typ 1

Eine internationale Forschergruppe unter Leitung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums München hat ein Verfahren zur Risikoberechnung für Typ-1-Diabetes entwickelt, das älteren Methoden deutlich überlegen ist. Durch die Analyse von bis zu 41 Genregionen lassen sich ab der Geburt Kinder identifizieren, die ein mindestens 25-fach erhöhtes Risiko besitzen, Typ-1-Diabetes zu entwickeln.
Anzeigen...