News zum Thema Diabetes Typ 2

Aktuelle Nachrichten, wichtige Termine, neue Gerichtsentscheidungen:

Im News-Bereich gibt es brandaktuelle Informationen für Dich.

(258 Einträge)
Nov
11
20
13
Pressemitteilung

Von „Bio-Reaktoren“, Inselzell-Transplantationen bis zur künstlichen Bauchspeicheldrüse: Neue Therapieverfahren versprechen Hilfe bei Diabetes Typ 1

Berlin – Menschen mit Diabetes Typ 1 müssen mehrmals täglich ihren Blutzucker messen, Insulin spritzen und Mahlzeiten berechnen. Experten versuchen mit neuen Therapieverfahren diesen hohen Therapieaufwand zu verringern. Welchen Erfolg neue Therapien wie etwa Inselzell-Transplantationen oder künstliche Bauchspeicheldrüsen versprechen und ob Diabetes Typ 1 und Typ 2 künftig sogar geheilt werden könnten, erklärt Professor Dr. med. Stefan R. Bornstein, Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik III, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden im nächsten Experten-Chat am 14. November 2013. Fragen können ab sofort unter www.diabetesde.org/experten-chat gestellt werden.
Anzeigen...

Nov
08
20
13
Pressemitteilung

Diabetes Typ 2 individuell vorbeugen: Bei „Hochrisikopersonen“ reicht Lebensstiländerung nicht aus

Experten informieren auf der Herbsttagung der Deutsche Diabetes-Gesellschaft

Berlin – Jedes Jahr sterben weltweit 36 Millionen Menschen an nicht-ansteckenden Erkrankungen, zu denen neben Diabetes unter anderem Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen zählen. Sie haben gemeinsame Risikofaktoren wie Bewegungsmangel, Fehl- und Überernährung, welche zu Übergewicht und Insulinresistenz führen. Amerikanische, finnische und deutsche Studien haben gezeigt, dass Lebensstiländerungen mit mehr körperlicher Bewegung und einer gesünderen Ernährung erfolgreich die Erkrankungsraten senken können. Diese Maßnahmen wirken jedoch nicht bei sogenannten „Hochrisikopersonen“. Die Ursachen hierfür und welche individuell vorbeugenden Schritte diese Menschen benötigen, diskutieren Experten auf der Pressekonferenz der 7. Diabetes Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) vom 15. bis 16. November 2013 im ICC Berlin.
Anzeigen...

Sep
24
20
13
Pressemitteilung

Diabetologie im interdisziplinären Dialog“ - Diabetes mellitus fachübergreifend behandeln

Pressemitteilung zur 7. Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 15. bis 16. November 2013, Internationales Congress Centrum Berlin (ICC)

Anzeigen...

Jul
31
20
13
Pressemitteilung

diabetesDE Experten-Chat am 1. August 2013: Gefährliche Unterzuckerung – Was ist im Ernstfall zu tun?

Berlin – Lange ersehnt, herrscht in ganz Deutschland derzeit Hochsommer. Bei fast 40 Grad Celsius heißt die Devise: ausreichend trinken, um einer Austrocknung vorzubeugen. Beim Grillen löschen viele ihren Durst jedoch lieber mit kühlem Bier anstatt Wasser oder Schorle. Gerade Menschen mit Diabetes sollten Alkohol aber mit Vorsicht genießen. Denn der Blutzucker sinkt nach einem kurzen Anstieg rapide ab. Die Folge sind gefährliche Unterzuckerungen – im Extremfall sogar mit Todesfolge. Was in einem solchen Fall zu tun ist und wie Menschen mit Diabetes Sommerfeste ohne Einschränkung genießen können, erklärt Dr. med. Kristina Pralle im nächsten Experten-Chat. Fragen können der Internistin und Diabetologin DDG vom Diabeteszentrum am Sophie-Charlotte-Platz Berlin ab sofort unter www.diabetesde.org/experten-chat gestellt werden.
Anzeigen...

Mai
29
20
13
Pressemitteilung

Jeder Dritte mit Diabetes hat Netzhautschäden

Experten fordern Blutzuckermessgeräte mit akustischen Signalen

Berlin – Jedes Jahr erblinden 2000 Menschen in Folge eines Diabetes. Auch sie müssen mehrmals täglich ihren Blutzucker messen und Insulin spritzen. Jedoch stehen so gut wie keine barrierefreien Insulin-Pens, -Pumpen und Blutzuckermessgeräte zur Verfügung, die mit akustischen Signalen arbeiten. Darauf machen diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe und die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) aufmerksam und fordern, dass Medizingerätehersteller alle technischen Hilfsmittel für Diabetiker mit einem Akustikmodus ausstatten. Wie sehbehinderte Menschen mit Diabetes richtig umgehen, ist Thema im Experten-Chat von diabetesDE http://www.diabetesde.org/experten_chat/ – Deutsche Diabetes-Hilfe am 6. Juni 2013 anlässlich des Sehbehindertentages.
Anzeigen...

Nov
08
20
12
Pressemitteilung

Viele Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes erkranken an Typ-2-Diabetes

Diabetes birgt Risiken für die werdende Mutter und ihr Kind

Berlin – Innerhalb der letzten zehn Jahre verdoppelte sich die Zahl der Schwangerschaften bei Frauen mit bekanntem Diabetes Typ 1 und Typ 2. Die Anzahl der Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes hat sich sogar verdreifacht. In allen drei Fällen hat das Kind ein erhöhtes Risiko für Fehlbildungen oder eine Frühgeburt. Etwa jede zweite Frau mit Schwangerschaftsdiabetes entwickelt zudem in den ersten zehn Jahren nach der Geburt einen Diabetes Typ 2. Wie diese Frauen vorbeugen und Folgeschäden für sich und ihr Kind verhindern können, erklärt Privatdozent Dr. med. Michael Hummel im nächsten Experten-Chat von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe m 8. November 2012. Er ist Diabetologe in der Diabetologischen Schwerpunktpraxis Rosenheim und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschergruppe Diabetes, Helmholtz Zentrum München. Fragen können Interessierte ab sofort schicken.
Anzeigen...


Apr
12
20
11
Pressemitteilung

Stoffwechselerkrankungen durch Schlafhygiene vorbeugen

Kurzer Nachtschlaf erhöht Risiko für Typ 2 Diabetes

Berlin – Unruhiger oder zu kurzer Schlaf erhöht das Risiko, an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Ergebnisse von Studien deuten zudem darauf hin, dass der Nachtschlaf den Stoffwechsel unabhängig von anderen Risikofaktoren wie Körpergewicht oder Ernährung beeinflusst. Damit spielen Schlaf und entsprechende Schlafhygiene eine wichtige Rolle in der Prävention des Typ 2 Diabetes. Darauf weist die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) anlässlich eines kürzlich veröffentlichten Artikels in der Fachzeitschrift /Sleep/ hin.
Anzeigen...